Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden


Der CNC-Bearbeitung Die Technik der Abdichtung von Rohrkegelgewinden wird diskutiert, die aktuellen Normen chinesischer Rohrgewinde erläutert, die Eigenschaften, Prozessanalyse und Programmgestaltung von Rohrkegelgewinden detailliert erläutert und die Verarbeitung mit konkreten Beispielen kombiniert. Die Technologie wurde systematisch analysiert, um eine Referenz für die Bedürfnisse relevanter Parteien bereitzustellen.

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden
CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden

Das Abdichten von Rohrkonusgewinden ist derzeit eine effektivere Art der Rohrkonusverbindung, die nach und nach im Prozess des Flüssigkeitstransports und der Gasabdichtung verwendet wird. Um die Qualität der abdichtenden Rohrverbindung weiter zu verbessern, ist es notwendig, eine numerische Steuerung des Rohrkegelgewindes durchzuführen, was erfordert, dass wir eine effektive Technologie anwenden, um die entsprechenden Arbeiten auszuführen. Auf dieser Grundlage wird in diesem Artikel die CNC-Bearbeitungstechnologie des 55° abgedichteten Rohrkegelgewindes erörtert, die für die Bedürfnisse verwandter Parteien als hilfreich erachtet wird.

1. Funktionsmerkmale des 55° abgedichteten Rohrgewindes

In das 55° abgedichtete Rohrgewinde muss kein Dichtmittel hinzugefügt werden, wodurch das Auslaufen des Dichtmittels effektiv vermieden werden kann. Die Gewinde im Gewindedichtrohr sind in zylindrische Innengewinde und konische Außengewinde unterteilt. Wenn der Druck niedriger als 5 × 105 MPa ist, kann ein zylindrisches Innengewinde zum Anschluss verwendet werden, so dass die Verbindung sehr dicht ist; während das konische Außengewinde im Allgemeinen bei hoher Temperatur und hohem Druck verwendet wird. Diese Art von Gewinde ist besser geeignet für den Einsatz an Rohren, Hähnen und anderem Zubehör, die durch Gewinde verbunden sind, und ihre Abdichtung ist sehr gut und wird häufig beim Transport von Flüssigkeiten verwendet [1].

2. 55°-Dichtungsrohr-Kegelgewinde CNC Bearbeitungsprozess

Das Kegelgewinde des Rohres wird hauptsächlich in zwei Formen unterteilt: Kegel und Zylinder, während das Kegelgewinde des Außenrohrs keinen Zylinder hat. Durch die Auslegung des Verhältnisses des Konusprofils des Rohrkonus auf 1:16 müssen der Abstand zwischen der Grundfläche und dem Rohrende und die wirksame Länge den entsprechenden Normen entsprechen. Basierend auf der kombinierten Analyse von Abbildung 1, Tabelle 1 und Tabelle 2 kann anhand der Daten in der Tabelle und der zugehörigen Formeln die Größe des Gewindes im Managementprozess berechnet werden.

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten RohrkegelgewindenCNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden

3. Ermittlung der Befehlsparameter zum Gewindedrehen

3.1 Oberer Gewindedurchmesser

Beim Gewindeschneiden wird der obere Durchmesser des fertig bearbeiteten Gewindes durch die Extrusion des Werkzeugs plastisch erweitert, was einen großen Einfluss auf die Gewindemontage und den normalen Gebrauch hat. Das Verarbeitungspersonal muss diesen Aspekt bei der Verarbeitung zunächst berücksichtigen. . Und vor dem Gewindeschneiden sollte beim zylindrischen Bearbeitungsprozess etwas mehr Material entfernt werden, der äußere Zylinder wird kleiner geschnitten und der innere Zylinder wird größer geschnitten, und das Schneiden wird normalerweise innerhalb von 0.2 bis 0.3 mm gesteuert.

3.2 Gewindeprofilhöhe

Die Höhe des Zahnprofils darf nicht weniger als 0.6495 p betragen und die Zahntiefe in Durchmesserrichtung kann auf etwa 1.3 p eingestellt werden.

3.3 Schnitttiefe geschichtet

In dieser Phase gibt es zwei Verarbeitungsmethoden für die Threadverarbeitung. Eine besteht darin, Hochgeschwindigkeitsstahlmaterialien für die Verarbeitung bei niedriger Geschwindigkeit zu verwenden; zum anderen die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung durch Hartmetall und beschichtete Werkzeuge. Der Programmierprozess muss sich am Material des Werkzeugs orientieren. Stellen Sie die Drehzahl ein [2-3]. Und die CNC-Bearbeitung ist normalerweise eine Hochgeschwindigkeitsbearbeitung. Während des Bearbeitungsprozesses beträgt der Wert des ersten Schnitts etwa 0.5 p, und dann das 0.7-fache des vorherigen Schnitts, um ihn zu verringern. Die Schnitttiefe des Einzelschnitts sollte kleiner als 1 sein und der Mindestschnitt des Einzelschnitts sollte nicht kleiner als 0.1 sein.

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden

3.4 Achsmaße für Gewindeanfang und -ende

Wenn der Techniker das Gewinde auf der CNC-Drehmaschine installiert, sollte das Werkzeug aufgrund der bestimmten mechanischen Eigenschaften des Servomotors während der Bearbeitung des Gewindes die angegebene Vorschubgeschwindigkeit aus dem anfänglichen Stoppzustand erreichen oder direkt von der angegebenen abfallen Vorschubgeschwindigkeit auf Null muss im Antriebssystem ein Übergangsvorgang, beim Anfahren ein Beschleunigungsvorgang und beim Stoppvorgang ein Abbremsvorgang erfolgen. Bei diesem Vorgang ist die Tonhöhe nicht genau. Daher sollten beim Gewindedrehen der entsprechende Beschleunigungsstartabschnitt und der Verzögerungsrückzugsabschnitt an beiden Enden eingestellt werden und die Werte beider Enden sollten vernünftig gewählt werden, da sonst das Werkzeug beim Beschleunigen oder Verzögern schneidet, was dazu führt, dass der Mechanismus auftreten. Beschädigen und produzieren minderwertige Produkte. Es besteht eine große Korrelation zwischen den Werten der Beschleunigungs- und Verzögerungssegmente und den dynamischen Eigenschaften, der Gewindesteigung und der Genauigkeit des Antriebssystems der Werkzeugmaschine. Daher sollten Techniker den zweistufigen Wert effektiv gemäß den mechanischen Eigenschaften des Servoantriebssystems einstellen. Im Allgemeinen ist der Beschleunigungsstartabschnitt größer als der doppelte Vorsprung; der Rückzugsabschnitt der Verzögerung liegt zwischen dem 2- und 1-fachen der Voreilung [1.5]. Außerdem ist bei der Anwendung des Festzyklus zu beachten, dass die Ordinate des Startpunktes größer als der Nenndurchmesser des Gewindes ist, um beim Zurückziehen des Werkzeugs Kratzer auf der bearbeiteten Oberfläche zu vermeiden [4] .

4. Fallstudie

4.1 Prozessanalyse

CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten RohrkegelgewindenAus Abbildung 2 ist ersichtlich, dass der Außendurchmesser und die Innenbohrung des Rohrkonus nicht bearbeitet und bearbeitet wurden. Der Ursprung des Rohrkonus-Werkstückkoordinatensystems wird direkt am Schnittpunkt der äußersten rechten Stirnfläche des Rohrkonusgewindes und der Mittellinie konstruiert. Dann mit dem Zentrierfutter das äußerste linke Ende des Rohrkonusmaterials spannen und die Auszugslänge auf ca. 60 mm einstellen. Zunächst kann der Techniker die Werkzeugeinstellung im Probeschneidverfahren durchführen und dann nach Fertigstellung mit einem 90°-Außendrehwerkzeug den großen Gewindedurchmesser bearbeiten [6]; zweitens, bevor mit dem 55°-Gewindedrehwerkzeug das Rohrkegelgewinde bearbeitet wird, erstens der Radiusunterschied zwischen dem Anfangs- und dem Endpunkt des kleinen Durchmessers des Rohrkonus berechnet und die Zähnezahl zwischen 3 und . geregelt 4 während der Verarbeitung; Schließlich wird das Teil direkt mit dem Schneidwerkzeug des Außenkreises geschnitten und die Länge wird auf 60 bis 65 mm kontrolliert.

4.2 CNC-Bearbeitungsprogramm zum Abdichten von Rohrkegelgewinde

Das CNC-Bearbeitungsprogramm zum Abdichten von Rohrkonusgewinden lautet wie folgt:

  • O0001;
  • G40 G99 T0101 M03 S600;
  • G00 X55 Z5;
  • G71 U1.5 R1;
  • G71 P10 Q20 U0.3 W0.05 F0.15;
  • N10 G00 X47;
  • G01 Z0 F0.1;
  • X48.5 Z-23;
  • N20 X55 F0.5;
  • G70 P10 Q20;
  • G00 X100 Z100;
  • T0202 M03 S200;
  • G00 X55 Z8;
  • G92 X46 Z-25 R-0.75 F2.309;
  • X45.5;
  • X45.;
  • X44.7;
  • X44.4;
  • X44.2;
  • X44.1;
  • X44.05;
  • G00 X100 Z100;
  • T0303 M03 S400;
  • G00 X55Z5;
  • Z-64;
  • G01 X29 F0.1;
  • X55 F0.3;
  • G00 X100 Z100;
  • M05;
  • M30;

5.Fazit

Kurz gesagt, die effektive CNC-Bearbeitung und Verwaltung des Gewindes des Rohrkonus kann nicht nur die Genauigkeit des Gewindes verbessern, sondern auch die Effizienz der Drehbearbeitung erheblich verbessern. Daher kann die numerische Steuerungsverarbeitung des Rohrkegelgewindes die Verbindungsqualität des abgedichteten Rohrs stark verbessern. Darüber hinaus sollte das Führungspersonal hocheffiziente Technologie für die numerische Steuerungsverarbeitung einsetzen, um die kontinuierliche Entwicklung der numerischen Steuerungsverarbeitungstechnologie zu fördern.

Link zu diesem Artikel: CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten Rohrkegelgewinden

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


CNC-Bearbeitungstechnologie von abgedichteten RohrkegelgewindenPTJ® bietet eine vollständige Palette von Custom Precision CNC-Bearbeitung China Dienstleistungen.ISO 9001:2015 & AS-9100 zertifiziert. 3, 4 und 5-Achsen schnelle Präzisions-CNC-Bearbeitung, einschließlich Fräsen, Drehen nach Kundenspezifikation,Bearbeitung von Metall- und Kunststoffteilen mit einer Toleranz von +/-0.005 mm.Sekundäre Dienstleistungen umfassen CNC- und konventionelles Schleifen, Bohren,Druckguss,Blech . Stempeln.Bereitstellung von Prototypen, vollständigen Produktionsläufen, technischem Support und vollständiger Inspektion. Dient den AutomobilindustrieLuft-und Raumfahrt, Form & Befestigung, LED-Beleuchtung,sowie medizinische,Fahrrad und Verbraucher Elektronik Branchen. Pünktliche Lieferung.Erzählen Sie uns ein wenig über das Budget Ihres Projekts und die voraussichtliche Lieferzeit. Wir werden mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen können. Willkommen bei uns ( [E-Mail geschützt] ) direkt für Ihr neues Projekt.