Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Die Anwendung der Sensortechnologie im CNC-Bearbeitungsprozess

Mit der Entwicklung der Zeit immer intelligenter, in der traditionellen verarbeitenden Industrie wie der feinmechanischen CNC-Bearbeitung gibt es auch viele moderne High-Tech-Anwendungen. Der Zweck der Erfassungserkennung im Bearbeitungs- und Schneidprozess besteht darin, die Produktivität, die Herstellungskosten oder die (Metall-)Abtragsrate des Schneidprozesses zu optimieren.

Die Anwendung der Sensortechnologie im CNC-Bearbeitungsprozess

Zu den vom Schneidprozesssensor erfassten Zielen zählen die Schnittkraft und deren Veränderungen während des Schneidprozesses, das Rattern während des Schneidprozesses, der Kontakt zwischen Werkzeug und Werkstück, der Zustand der Späne während des Schneidens und die Erkennung des Schneidprozesses , etc. Zu den wichtigen Messparametern zählen die Schnittkraft und der Schnittprozess. Vibration, Schallemission beim Schneiden, Motorleistung beim Schneiden usw.

Für den Betrieb der Werkzeugmaschine zählen zu den wichtigsten Sensorerfassungszielen das Antriebssystem, Lager und Schwenksystem, Temperaturüberwachung und -steuerung und -sicherheit usw., und seine Sensorparameter umfassen die Stillstandszeit der Werkzeugmaschine, die Oberflächenrauheit und die Bearbeitungsgenauigkeit des Werkstücks. , Leistung, Zustand der Werkzeugmaschine und Durchfluss der Kühlschmierflüssigkeit usw.

Bei der Bearbeitung von Werkstücken feinmechanischer Teile wird Sensorik zur Prozesserkennung eingesetzt, um zu erkennen, ob es sich bei dem durchgeführten Bearbeitungsprozess um einen zur Bearbeitung erforderlichen Prozess (Teile) handelt; um zu erkennen, ob das zur Bearbeitung an die Werkzeugmaschine geschickte Werkstück oder Rohling eine Anforderung ist Das bearbeitete Werkstück oder Rohling; gleichzeitig muss auch festgestellt werden, ob die Körperhaltung der Werkstückanlage der von den Verfahrensvorschriften geforderten Körperhaltung entspricht.

Darüber hinaus können mit der Werkstückerkennung und der Werkstückeinbauüberwachung auch das Bearbeitungsaufmaß und Oberflächenfehler des zu bearbeitenden Rohlings oder Werkstücks erfasst werden. Wichtiger ist die Sensorik bei der Bearbeitung feinmechanischer Teile, um die Unfallrate zu senken. Jetzt ist der Werkzeugerkennungssensor an der Werkzeugmaschine ausgestattet, um das Auftreten solcher Vorfälle effektiv zu verhindern.

Link zu diesem Artikel: Die Anwendung der Sensortechnologie im CNC-Bearbeitungsprozess

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/


Die Anwendung der Sensortechnologie im CNC-BearbeitungsprozessBlech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D-Druck, Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Die Produktionspalette (einschließlich Aluminium Druckguss . Zinkdruckguss) beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpe, GangKastengehäuse, Trommeltrockner und Zellenradschleuse Ventil Anwendungen.PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen.Willkommen, um uns zu kontaktieren ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.