Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Die Gründe für die Adsorption von Partikeln auf der Oberfläche des Aluminiumkühlkörpers

Bei der Strangpressproduktion von Kühlkörper-Aluminiumprofilen sind häufige Fehler relativ intuitiv, wie Biegen, Verdrehen, Deformation und Schlackeneinschluss. Der Defekt der „adsorbierten Partikel“ ist ohne sorgfältige Beobachtung oder Kontakt schwer zu finden. Die Gefahr besteht darin, dass es im Produktionsprozess von Elektrophorese- und Spritzprofilen schwer zu entfernen ist, was das Aussehen der Profile beeinträchtigt und Abfallprodukte verursacht.

Die Gründe für die Adsorption von Partikeln auf der Oberfläche des Aluminiumkühlkörpers

Die Hauptgründe für die Bildung von „adsorbierten Partikeln“ sind folgende:

1. Der Einfluss des Extrusionsprozesses

Auch die richtige Auswahl der Extrusionsprozessparameter ist ein wichtiger Einflussfaktor auf die „adsorbierten Partikel“. Wenn die Extrusionstemperatur zu hoch und die Extrusionsgeschwindigkeit zu hoch ist, werden mehr „adsorbierte Partikel“ sein. Der Grund dafür ist, dass aufgrund der hohen Temperatur und der hohen Geschwindigkeit die Fließgeschwindigkeit des Profils zunimmt, der Grad der Formverformung zunimmt, der Metallfluss beschleunigt wird und der Verformungswiderstand des Metalls relativ hoch ist. Abgeschwächt bildet sich eher das Phänomen des Aluminiumklebens.

2. Der Einfluss von Schimmel

Bei der Extrusionsproduktion arbeitet die Form unter hoher Temperatur und hohem Druck, was zu einer elastischen Verformung führt. Das Arbeitsband der Düse beginnt parallel zur Extrusionsrichtung zu verlaufen. Nach Druckaufnahme verformt sich das Arbeitsband in eine Hornform. Lediglich die Schneide des Arbeitsbandes berührt das klebrige Aluminium, das durch das Aluminiumprofil des Kühlkörpers gebildet wird, das der Schneide eines Drehmeißels ähnelt. Bei der Bildung des klebrigen Aluminiums werden Partikel kontinuierlich vom Aluminiumprofil des Kühlkörpers mitgerissen und haften an der Oberfläche des Profils an, was zu „adsorbierten Partikeln“ führt.

3. Der Einfluss der Wurfstangenqualität

Die Qualität des gegossenen Stabes ist ein wichtiger Faktor, der die Oberfläche und Extrusion des Aluminiumprofils des Kühlkörpers beeinflusst. Die Ursache der „adsorbierten Partikel“ hat viel mit der Qualität der gegossenen Rute zu tun. Zu den üblichen Gefügefehlern von Gussstäben gehören Schlackeneinschlüsse, Porosität, Grobkörner, Seigerungen, Glanzkörner usw. Alle diese Gussstabfehler haben eines gemeinsam, dass sie nicht gut mit der Basis des Gussstabes verschweißt sind, Dadurch wird der Fluss der Basis inkonsistent. Kontinuität, die ein wichtiger Faktor bei der Bildung von „adsorbierten Partikeln“ ist.

Einflussfaktoren von „adsorbierten Partikeln“ sind hauptsächlich Extrusionsverfahren, Form und Gießstab. Auch die Bedienebene des Betreibers spiegelt sich in diesen drei Elementen wieder. Auf Basis der Produktionspraxis wird das Problem kontinuierlich analysiert und die Erfahrungen zusammengefasst. Es kann „adsorbierte Partikel“ reduzieren oder vermeiden und die Ausbeute und Produktionseffizienz des Aluminiumprofils des Kühlkörpers erheblich verbessern.

Link zu diesem Artikel: Die Gründe für die Adsorption von Partikeln auf der Oberfläche des Aluminiumkühlkörpers

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Die Gründe für die Adsorption von Partikeln auf der Oberfläche des AluminiumkühlkörpersPTJ – Als versierter China CNC-Bearbeitung Unternehmen und CNC-Shop, PTJ Hardware Co., Ltd ist seit über 12 Jahren auf OEM-CNC-Drehen, kundenspezifische CNC-Bearbeitungsteile und schnelle CNC-Bearbeitungsdienste in China spezialisiert und hält immer den höchsten Standard in Bezug auf Liefergeschwindigkeit und zuverlässige Qualität der Präzisions-CNC-Fertigung aufrecht Komponenten. Mit Hilfe von High-Level-Technologie und effizienter Ausrüstung sowie einer strengen Einstellung haben wir die Qualitätszertifizierung ISO9001:2015 bestanden, die die langfristige Entwicklung von PTJ . unterstützt CNC-Fräsdienste, CNC-Drehdienstleistungen, CNC-Fräs-Drehen, CNC-Bohrservice, 3/4/5-Achs-Bearbeitung, Schweizer Bearbeitung Dienstleistungen, CNC-Bearbeitung China kundenspezifische Teile und Service, Kleinteilebearbeitung usw. Die professionelle CNC-Teilebearbeitung von PTJ umfasst die Herstellung von CNC-Metallteilen, Kunststoff-CNC-Bearbeitung, und einige schwierige Materialien. Unsere CNC-Bearbeitungsprodukte können in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt werden. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen können. [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.