Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Die Prozessanforderungen für die Wellenbearbeitung

Chinas Welle Die Teilebearbeitungsindustrie hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, und auch verschiedene große mechanische Bearbeitungsanlagen werden ständig innoviert und verbessert Welle Bearbeitungstechnik. Für die Bearbeitung von Welle Teile müssen wir nicht nur die mechanischen Großbearbeitungsanlagen kennen. Die Vorschriften der Zerspanungstechnik und die sicherheitstechnischen Produktionsanforderungen von mechanischen Großbearbeitungsanlagen, sowie die Prozessanforderungen der mechanischen Bearbeitung, also die Prozessanforderungen der mechanischen Bearbeitung von Welle Teile?

Die Prozessanforderungen für die Wellenbearbeitung

1. Maßgenauigkeit

Der Zapfen ist der Hauptbestandteil von Wellenteilen, der die Drehgenauigkeit und den Betriebszustand der Welle beeinflusst. Die Durchmessergenauigkeit des Zapfens beträgt in der Regel IT6-9 entsprechend seinen Nutzungsanforderungen, und der Präzisionszapfen kann IT5 erreichen.

2. Genauigkeit der geometrischen Form

Die geometrische Formgenauigkeit (Rundheit, Zylindrizität) des Zapfens sollte generell auf den Bereich des Durchmessertoleranzpunktes beschränkt werden. Für diejenigen mit höheren Anforderungen an die geometrische Genauigkeit kann die zulässige Toleranz auf der Teilezeichnung angegeben werden.

3. Positionsgenauigkeit

Bezieht sich auf die Koaxialität des Gegenzapfens des montierten Getriebeteils relativ zum Tragzapfen des montierten Lager. Sie wird durch den Rundlauf des Tragzapfens zum Tragzapfen ausgedrückt; je nach den gebrauchsanforderungen wird die hochpräzisionswelle mit 0.001 bis 0.005 mm und die allgemeine präzisionsachse von 0.01 bis 0.03 mm angegeben. Außerdem gibt es Anforderungen an die Koaxialität der inneren zylindrischen Fläche und die Rechtwinkligkeit zwischen der axialen Positionierungsendfläche und der Achsenlinie.

4. Oberflächenrauheit

Je nach den unterschiedlichen Arbeitsteilen der Teile können unterschiedliche Oberflächenrauheitswerte vorliegen. Mit der Erhöhung der Arbeitsgeschwindigkeit der Maschine und der Verbesserung der Präzision werden die Anforderungen an die Oberflächenrauheit der Wellenteile immer kleiner.

5. Es ist nicht erlaubt, die Auflagefläche mit unterschiedlichen Farben zu verwenden

Die Oberfläche der Lagerauskleidung aus Legierung darf nicht verwendet werden, wenn die Oberfläche gelb ist und die Keimbildung nicht innerhalb des angegebenen Kontaktwinkels zulässig ist. Die Keimbildungsfläche außerhalb des Kontaktwinkels darf nicht größer als 10 % der Gesamtfläche der kontaktfreien Fläche sein. Die Bezugsendfläche des Gang (Wurm Gang) ist Die Wellenschulter (bzw. die Stirnseite der Positionierhülse) sollte gut sitzen und kann nicht mit einer 0.05mm Fühlerlehre kontrolliert werden. Und sollte die Vertikalitätsanforderungen der Referenzstirnfläche des Gang und die Achse.

6. Kontaktfläche

Nach der Montage sollte der Außenring des Lagers die Stirnfläche des Lagerdeckels des Positionierendes gleichmäßig berühren. Nachdem das Wälzlager eingebaut ist, sollte es von Hand flexibel und stabil sein. Die Stoßflächen der oberen und unteren Lagerbuchsen sollten eng anliegen. Es kann nicht mit einer 0.05 mm Fühlerlehre überprüft werden; mit Positionierstift fixiert. Bei Lagerbuchsen ist auf Bohrerreibung und Stiftverteilung unter der Bedingung zu achten, dass die Buchsen- und Stirnseite der Buchse bündig mit der Öffnungs- und Schließfläche und der Stirnfläche der jeweiligen Lagerbohrung abschließen. Nach dem Einfahren den Stift nicht lösen.

Zusammenfassen

Die Genauigkeitsanforderungen an Wellenteile sind relativ hoch, daher sollten die Prozessanforderungen für die Bearbeitung von Wellenteilen höher sein, um besser zu gewährleisten, dass die mechanischen Geräte besser funktionieren und eine längere Lebensdauer haben. Die PTJ-Bearbeitung konzentriert sich auf die Großbearbeitung. Die Bearbeitung und Herstellung von Hardwareteilen, die Bearbeitung von mechanischen Präzisionsteilen, CNC-Portalfräsbearbeitung im großen Maßstab, Rahmenschweißbearbeitung und horizontale CNC-Bearbeitung.

Link zu diesem Artikel: Die Prozessanforderungen für die Wellenbearbeitung

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/


Die Prozessanforderungen für die WellenbearbeitungBlech, Kupferfräsen, Kohlenstoffstahl,Aktiv Laser schneiden Service, 3D-Druck, Präzisions-CNC-Bearbeitungsdienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Wellenrichten an. Die Produktionspalette (einschließlich Aluminium Druckguss . Zinkdruckguss) beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schnecke, Kupplung, Lager, Pumpe, Getriebegehäuse, Trommeltrockner und Zellenradschleuse Ventil Anwendungen.PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen.Willkommen, um uns zu kontaktieren ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.