Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Die Reinigungsschritte der oxidischen Oberflächenbehandlung von Aluminiumteilen

Das ursprüngliche physikalische Aussehen von Aluminium kann nach der Oxidation nicht wiederhergestellt werden. Da die auftretende Oxidationsreaktion intermolekular ist, kann die Metallbindungswechselwirkung nicht wiederhergestellt werden, sondern kann nur reduziert und in den Ofen zurückgeführt werden.

Die Reinigungsschritte der oxidischen Oberflächenbehandlung von Aluminiumteilen

Die Reinigungsschritte der Oxidationsbehandlung der Aluminiumoberfläche:

  • A. Wasser nach dem Entfetten (Entfetten) von Aluminium Oberflächenbehandlung: MIL-A-8625 sollte mit zwei Wasserwaschungen ausgestattet sein. Der Zweck der Aluminiumoxidationsfärbung besteht darin, die restliche chemische Lösung (oder Säure oder Alkali, wenn sie dem Entfettungsmittel zugesetzt wird) zu reinigen. Bei lösemittelhaltigen Emulgatoren ist die Reinigung wichtiger.) oder fettiger Schmutz. Verhindern Sie, dass die nachfolgende Tankflüssigkeit in die Tankflüssigkeit eingebracht wird, um die Stabilität der Tankflüssigkeit zu beeinträchtigen und zu verhindern, dass das Produkt ölig wird und fehlerhafte Produkte produziert. Die beiden Wasserspülungen können nicht zum Überlaufen verwendet werden und können je nach Arbeitsbelastung regelmäßig ausgetauscht werden.
  • B. Waschen nach alkalischem Ätzen: Mindestens drei Waschungen sind erforderlich. Der Zweck besteht darin, den viskosen Flüssigkeitsfilm des alkalischen Ätztanks, der nach dem alkalischen Ätzen auf der Oberfläche des Aluminiums verbleibt, wegzuwaschen. Da es schwierig zu reinigen ist, wird empfohlen, das Wasser in der ersten Spüle so weit wie möglich zu ersetzen, um eine bestimmte Temperatur und Alkalität zu gewährleisten, was für die Reinigung des Produkts von Vorteil ist . Wenn in den beiden letztgenannten Tanks Bedingungen herrschen, kann die Mischwirkung besser sein. Die beiden Wasserspülungen können nicht zum Überlaufen verwendet werden und können je nach Arbeitsbelastung regelmäßig ausgetauscht werden.
  • C. Waschen mit Wasser nach dem chemischen (elektrolytischen) Polieren: Zwei Waschvorgänge mit Wasser sind ausreichend. Der Zweck der Aluminiumoxidationsfärbung besteht darin, die klebrige chemische Polierflüssigkeit von der Aluminiumoberfläche wegzuwaschen. Es wird empfohlen, die erste Spüle auf einer bestimmten Temperatur zu halten, um die Produktreinigung zu erleichtern. . Der zweite Wassertank kann für eine bessere Reinigungswirkung mit zirkulierendem Wasser gereinigt werden. (Nach der Elektrolyse muss der Membranentfernungsprozess hinzugefügt und dann zweimal mit Wasser gewaschen werden)

Mattes Gewebeprofil mit Aluminiumoxidationsbehandlung: Das Aluminiumprofil mit matter Oberfläche vermeidet die Mängel von hellen Aluminiumlegierungsprofilen, die unter bestimmten Umgebungsbedingungen und Bedingungen zu Lichtstörungen in der architektonischen Dekoration führen. Seine Oberfläche ist so zart und weich wie Brokat, das auf dem Markt sehr beliebt ist. Begünstigt, aber die vorhandenen mattierten Materialien müssen die unebene Sandoberfläche überwinden und lassen das Fehlen von Mustermustern erkennen.

Link zu diesem Artikel:Die Reinigungsschritte der oxidischen Oberflächenbehandlung von Aluminiumteilen

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Die Reinigungsschritte der oxidischen Oberflächenbehandlung von Aluminiumteilen3-, 4- und 5-Achsen-Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für Aluminiumbearbeitung, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, Titanbearbeitung, Inconel, Platin, Superlegierung, Acetal, Polycarbonat, Fiberglas, Graphit und Holz. Kann Teile bis zu einem Drehdurchmesser von 98 Zoll bearbeiten. und +/-0.001 Zoll Geradheitstoleranz. Zu den Prozessen gehören Fräsen, Drehen, Bohren, Bohren, Gewindeschneiden, Gewindeschneiden, Umformen, Rändeln, Senken, Senken, Reiben und Laser schneiden. Sekundäre Dienstleistungen wie Montage, Spitzenlosschleifen, Wärmebehandlung, Plattieren und Schweißen. Prototyp und Klein- bis Großserienfertigung mit maximal 50,000 Einheiten angeboten. Geeignet für Fluidtechnik, Pneumatik, Hydraulik und Ventil Anwendungen. Bedient die Luft- und Raumfahrt-, Flugzeug-, Militär-, Medizin- und Verteidigungsindustrie. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.