Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Die Vorteile der industriellen Aluminiumlegierung, die als Kühlkörper verwendet wird

Die LED-Wärmeableitungstechnologie wurde im Jahr 2000 geboren und besteht aus Halbleiter-Leuchtdioden. Das Arbeitsprinzip besteht darin, Elektrolumineszenz durch Strahlungsverbindung zu erzeugen. Es ist die gebräuchlichste Art der Wärmeableitung. Aluminium Wärmeableiter Rippen werden als Teil der Schale verwendet, um die Wärmeableitungsfläche zu erhöhen.

Die Vorteile der industriellen Aluminiumlegierung, die als Kühlkörper verwendet wird

Wie herkömmliche Lichtquellen erzeugen auch Halbleiter-Leuchtdioden (LEDs) im Betrieb Wärme, deren Höhe von der Gesamtlichtausbeute abhängt. Unter der Einwirkung externer elektrischer Energie rekombinieren die Strahlung von Elektronen und Löchern, um Elektrolumineszenz zu erzeugen. Das in der Nähe des PN-Übergangs abgestrahlte Licht muss auch das Halbleitermedium und das Verpackungsmedium des Chips selbst passieren, um die Außenwelt (Luft) zu erreichen. Durch die Kombination von Strominjektionseffizienz, Radiolumineszenz-Quanteneffizienz und externer Lichtextraktionseffizienz des Chips werden am Ende nur 30-40% der zugeführten elektrischen Energie in Lichtenergie umgewandelt, und die restlichen 60-70% der Energie werden hauptsächlich verursacht durch strahlungslose Rekombination von Gitterschwingungen. Die Form wandelt Wärmeenergie um.

Generell sind Stabilität und Qualität von LED-Lampen entscheidend für die Wärmeableitung des Lampenkörpers. Die Wärmeableitung von LED-Lampen mit hoher Helligkeit auf dem Markt verwendet oft die natürliche Wärmeableitung, und der Effekt ist nicht ideal. LED-Lampen aus LED-Lichtquellen bestehen aus LEDs, Wärmeableitungsstrukturen, Treibern und Linsen. Daher ist auch die Wärmeableitung ein wichtiger Teil. Wenn die LED die Wärme nicht gut ableitet, wird auch ihre Lebensdauer beeinträchtigt.

Die Hauptfunktion des Kühlkörpers besteht darin, die Wärme abzuführen. Da der Preis von Aluminiumlegierungen günstiger ist als bei anderen Materialien und die Wärmeableitungswirkung besser ist, werden Aluminiumlegierungen auch von der Elektroindustrie bevorzugt.

Es gibt zwei häufig verwendete Kühlkörpermaterialien: Kupfer und Aluminiumlegierung. Obwohl Kupfer eine gute Wärmeleitfähigkeit hat, ist es teurer, schwieriger zu verarbeiten, schwerer und hat eine geringe Wärmekapazität, und es wird leicht von anderen oxidiert und entsorgt. Die Aluminiumlegierung ist genau das Gegenteil, daher besteht der Kühlkörper meistens aus einer Aluminiumlegierung.

Da reines Aluminium zu weich ist, um direkt verwendet zu werden, verwenden die meisten von uns eine Aluminiumlegierung. Die Vorteile der Aluminiumlegierung sind niedriger Preis und geringes Gewicht, aber die Wärmeleitfähigkeit ist viel schlechter als bei Kupfer. Einige Radiatoren nutzen ihre eigenen Stärken und betten eine Kupferplatte in die Basis des Radiators aus Aluminiumlegierung ein.

Der Kühler aus Aluminiumlegierung hat nicht nur ein schönes Aussehen, ein geringes Gewicht und eine gute Wärmeableitungsleistung, sondern hat auch einen besseren Energiespareffekt. Die Oberfläche des Aluminiumheizkörpers bildet nach der Oxidationsoberfläche einen Schutzfilm, der die Korrosionsbeständigkeit und Verschleißfestigkeit von Aluminium erhöht. Aluminiumheizkörper werden aufgrund ihrer überragenden Leistung häufig in Maschinen, Autos, Haushaltsgeräten und anderen Industrien verwendet.

Link zu diesem Artikel:Die Vorteile der industriellen Aluminiumlegierung, die als Kühlkörper verwendet wird

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Die Vorteile der industriellen Aluminiumlegierung, die als Kühlkörper verwendet wird3-, 4- und 5-Achsen-Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für Aluminiumbearbeitung, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, Titanbearbeitung, Inconel, Platin, Superlegierung, Acetal, Polycarbonat, Fiberglas, Graphit und Holz. Kann Teile bis zu einem Drehdurchmesser von 98 Zoll bearbeiten. und +/-0.001 Zoll Geradheitstoleranz. Zu den Prozessen gehören Fräsen, Drehen, Bohren, Bohren, Gewindeschneiden, Gewindeschneiden, Umformen, Rändeln, Senken, Senken, Reiben und Laser schneiden. Sekundäre Dienstleistungen wie Montage, Spitzenlosschleifen, Wärmebehandlung, Plattieren und Schweißen. Prototyp und Klein- bis Großserienfertigung mit maximal 50,000 Einheiten angeboten. Geeignet für Fluidtechnik, Pneumatik, Hydraulik und Ventil Anwendungen. Bedient die Luft- und Raumfahrt-, Flugzeug-, Militär-, Medizin- und Verteidigungsindustrie. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.