Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Einführung in die Spritzgießmaschinen-Einstelltechnologie, wie man die Einspritzposition der Spritzgießmaschine einstellt

Was ist eine Spritzgussmaschine? Spritzgießmaschine, auch bekannt als Spritzgießmaschine oder Spritzgießmaschine, ist eine Industriemaschine, die in verschiedenen Bereichen wie der Landesverteidigung, der Elektromechanik und der Automobilindustrie weit verbreitet ist. Wenn man von Spritzgießmaschinen spricht, muss man über die Verstelltechnik von Spritzgießmaschinen sprechen.

 Die Einstellungstechnologie von Spritzgießmaschinen ist eine wesentliche Fähigkeit für Spritzgießer. Heute ist der Redakteur von Xianji.com hier, um mit Ihnen über die Einführung der Spritzgießmaschinen-Einstelltechnologie zu sprechen und wie man die Einspritzposition der Spritzgießmaschine justiert?

Einführung in die Tuning-Technologie von Spritzgießmaschinen:

Die Anpassungstechnologie für Spritzgießmaschinen ist eine technische Technologie, bei der Kunststoffe in nützliche Produkte umgewandelt werden, die ihre ursprüngliche Leistung beibehalten können. Die wichtigen Prozessbedingungen der Spritzgießmaschinen-Einstelltechnik sind Temperatur, Druck und die entsprechende Einwirkzeit, die den Plastifizierfluss und die Abkühlung beeinflussen.

1. Temperaturkontrolle

1) Zylindertemperatur: Die Temperatur, die während des Spritzgießprozesses kontrolliert werden muss, umfasst Zylindertemperatur, Düsentemperatur und Werkzeugtemperatur. Die ersten beiden Temperaturen beeinflussen hauptsächlich die Plastifizierung und das Fließen des Kunststoffs, während die letztere Temperatur hauptsächlich das Fließen und Abkühlen des Kunststoffs beeinflusst. Jeder Kunststoff hat eine andere Fließtemperatur. Für den gleichen Kunststoff sind aufgrund unterschiedlicher Quellen oder Qualitäten seine Fließ- und Zersetzungstemperatur unterschiedlich. Dies ist auf den Unterschied im durchschnittlichen Molekulargewicht und der Molekulargewichtsverteilung zurückzuführen. Kunststoffe in verschiedenen Spritzgussarten Auch der Plastifizierungsprozess in der Maschine ist unterschiedlich, so dass auch die Temperatur des Zylinders unterschiedlich ist.

Einführung in die Spritzgießmaschinen-Einstelltechnologie, wie man die Einspritzposition der Spritzgießmaschine einstellt

2) Düsentemperatur: Die Düsentemperatur ist normalerweise etwas niedriger als die maximale Temperatur des Zylinders. Dies soll den „Speichelfluss“ verhindern, der in der Durchgangsdüse des geschmolzenen Materials auftreten kann. Die Temperatur der Düse sollte nicht zu niedrig sein, da sonst die Düse durch das frühe Erstarren der Schmelze verstopft oder die Leistung des Produkts durch das Einspritzen des früh erstarrenden Materials in die Kavität beeinträchtigt wird.

3) Werkzeugtemperatur: Die Werkzeugtemperatur hat einen großen Einfluss auf die innere Leistung und die scheinbare Qualität des Produkts. Die Temperatur des Werkzeugs hängt von der Kristallinität des Kunststoffs, der Größe und Struktur des Produkts, den Leistungsanforderungen und anderen Prozessbedingungen (Massetemperatur, Einspritzgeschwindigkeit und Einspritzdruck, Formzyklus usw.) ab.

2. Druckkontrolle

Der Druck im Spritzgießprozess umfasst den Plastifizierdruck und den Spritzdruck und beeinflusst direkt die Plastifizierung von Kunststoffen und die Produktqualität.

1) Plastifizierungsdruck: (Gegendruck) Wenn eine Schneckenspritzmaschine verwendet wird, wird der Druck auf die Oberseite der Schnecke beim Drehen und Zurückziehen der Schnecke als Plastifizierdruck bezeichnet, auch bekannt als Gegendruck. Die Größe dieses Drucks kann durch den Überlauf eingestellt werden Ventil im Hydrauliksystem. Beim Einspritzen ist die Größe des Plastifizierdrucks mit der Schneckendrehzahl konstant. Wenn der Plastifizierdruck erhöht wird, wird die Temperatur der Schmelze erhöht, aber die Geschwindigkeit des Plastifizierens verringert. Außerdem kann durch Erhöhen des Plastifizierdrucks oft die Temperatur der Schmelze vergleichmäßigt, das Mischen der Pigmente vergleichmäßigt und das Gas in der Schmelze abgeführt werden. Im allgemeinen Betrieb sollte die Entscheidung über den Plastifizierdruck unter der Prämisse einer guten Produktqualität so gering wie möglich sein. Der spezifische Wert variiert mit den verwendeten Kunststoffarten, überschreitet aber in der Regel selten 20 kg/cm².

2) Spritzdruck: In der aktuellen Produktion orientiert sich der Spritzdruck bei fast allen Spritzgießmaschinen standardmäßig an dem Druck, den der Kolben bzw. die Schneckenoberseite auf den Kunststoff ausübt (umgerechnet auf den Öldruck). Die Aufgabe des Spritzdrucks beim Spritzgießen besteht darin, den Fließwiderstand des Kunststoffs vom Zylinder in die Kavität zu überwinden, der Schmelze die Füllgeschwindigkeit der Form zu verleihen und die Schmelze zu verdichten.

3. Formzyklus

Die Zeit, die benötigt wird, um einen Spritzgießprozess abzuschließen, wird als Formzyklus bezeichnet, auch als Formzyklus bekannt. Es enthält tatsächlich die folgenden Teile:

Formzyklus: Der Formzyklus wirkt sich direkt auf die Arbeitsproduktivität und die Geräteauslastung aus. Daher sollte im Produktionsprozess unter der Prämisse der Qualitätssicherung die relevante Zeit im Formzyklus so weit wie möglich verkürzt werden. Im gesamten Formzyklus sind die Einspritz- und Kühlzeit die wichtigsten, sie alle haben einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Produkts. Die Füllzeit in der Einspritzzeit ist direkt umgekehrt proportional zur Füllgeschwindigkeit, und die Füllzeit in der Produktion beträgt im Allgemeinen etwa 3-5 Sekunden.

Wie stelle ich die Spritzposition der Spritzgießmaschine ein?

Wie stelle ich die Spritzposition der Spritzgießmaschine ein? Es gibt keine feste Einstellmethode, einfach nach Belieben anpassen, solange das Produkt gut gemacht werden kann. Die Injektionsposition ist kleiner als das gesamte Sol, ein Abschnitt ist die Hälfte des gesamten Sols und der zweite Abschnitt beträgt etwa 90% des gesamten Sols. Drei Stufen 98%…vier Stufen 99.9%! Dann halte eine Stufe, halte zwei Stufen und halte drei Stufen!

Das Obige ist die Antwort des Herausgebers auf „Einführung in die Einstelltechnologie von Spritzgießmaschinen, wie man die Spritzposition der Spritzgießmaschine einstellt“. Spritzgießmaschine ist in der Industrie weit verbreitet. Es hat die Fähigkeit, komplexe Formen und präzise Abmessungen gleichzeitig zu formen.

Link zu diesem Artikel: 

Einführung in die Spritzgießmaschinen-Einstelltechnologie, wie man die Einspritzposition der Spritzgießmaschine einstellt

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Einführung in die Spritzgießmaschinen-Einstelltechnologie, wie man die Einspritzposition der Spritzgießmaschine einstelltBlech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D DruckPräzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Das Produktionsspektrum beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpe, GangKastengehäuse-, Trommeltrockner- und Zellenradschleusenanwendungen. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.