Importierte CNC-Drehmaschinen zur Verarbeitung von Werkzeugmaschinen und Debugging

Nachdem die CNC-Werkzeugmaschine vom Hersteller produziert wurde, wurde die Werkzeugmaschine verschiedenen Anforderungen und Prüfungen unterzogen und kann erst nach bestandener Prüfung das Werk verlassen.https://electriccigaretterollingmachine.com/

Bezüglich mittlerer und großer CNC-Werkzeugmaschinen müssen sie, da die Werkzeugmaschinen groß und nicht bequem für den Transport sind, unterschieden und nach dem Zusammenklappen zum Benutzer transportiert werden, bevor sie verwendet werden können, bevor sie wieder zusammengebaut und ausgetestet werden können. Bei kleinen Werkzeugmaschinen muss das Schwimmer-Füllstandsmessgerät die Werkzeugmaschine während des Transports nicht zum Absturz bringen, so dass die Installation, die Fehlersuche und die Abnahme der Werkzeugmaschine relativ einfach sind.

Nachdem die Maschine zum Anwender transportiert wurde, kann sie nach einfachem Anschließen, Einstellen des Maschinenniveaus und Probeschneiden formell in Betrieb genommen werden, und die erforderlichen Dinge sind relativ einfach. Im Folgenden werden die Ausrüstungs-, Debugging- und Abnahmeanforderungen von kleinen CNC-Werkzeugmaschinen vorgestellt.https://cnctraining.cn/

Erstens umfasst der Inhalt der Erstinstallation importierter CNC-Drehmaschinenbearbeitungsmaschinen: Wählen Sie gemäß den Anforderungen der Werkzeugmaschine die geeignete Position zum Aufstellen der Werkzeugmaschine aus; Lesen Sie das Material der Werkzeugmaschine, um die genaue Verwendung der CNC-Werkzeugmaschine zu gewährleisten.https://cncbending.cn/

2. Drahtverbindung verarbeitet von importierten CNC-Drehmaschinen: Dieser Teil des Inhalts ist hauptsächlich der Hauptstromanschluss der Werkzeugmaschine. Obwohl der Schritt des magnetischen CNC-Frässäulen-Füllstandsmessers sehr einfach ist, führt dieser Schritt zu unnötigen Problemen oder sogar zu schwerwiegenden Ergebnissen, wenn dieser Schritt nicht richtig ausgeführt wird. Hier einige Überlegungen zum Stromanschluss:

1. Bestätigen Sie die Eingangsspannung und -frequenz. Die aktuelle Spannungsversorgung in unserem Land ist: dreifacher Wechselstrom 380V; einphasig 220V. Heimische Werkzeugmaschinen verwenden im Allgemeinen eine dreiphasige Stromversorgung mit 380 V und einer Frequenz von 50 Hz, und einige importierte Werkzeugmaschinen verwenden keine Stromversorgung mit drei Phasen AC 380 V und einer Frequenz von 50 Hz, und diese CNC-Biegemaschinen sind mit Leistungstransformatoren ausgestattet, und die Benutzer können wählen nach den Anforderungen. Der nächste Schritt besteht darin, die Auf- und Ab-Schwankungen der Stromversorgung zu reflektieren, ob der Glasrohr-Füllstandsmesser die Anforderungen der Werkzeugmaschine erfüllen kann, ob es in der Nähe der Werkzeugmaschine große Schwankungen gibt, die die Leistung beeinflussen können Versorgung, wenn die Spannungsschwankung zu groß ist oder es ein großes Gerät gibt, sollte ein Stabilisator installiert werden. Da die Stromversorgung nicht schwankt und die elektrische Störung auftritt, beeinflusst die Werkzeugmaschine die Invarianz der Werkzeugmaschine.https://cnc-milling.cn/

2. Die Phasenfolge der von der importierten CNC-Schulung verarbeiteten Stromversorgung wird bestätigt. Bei falscher Phasenfolge gibt es eine Sicherung, die das Steuergerät durchbrennen kann. Das Verfahren zum Spiegeln der Phasenfolge ist relativ einfach. Verwenden Sie die Phasenfolge, um eine Verbindung mit der folgenden Abbildung herzustellen, um zu messen, wenn die Phasenfolgetabelle in Folge ist Wenn der Stundenzeiger gedreht wird, ist die Phasenfolge genau. Andernfalls ist die Phasenfolge falsch. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nur zwei beliebige Netzkabel im UVW-Dreiphasengerät austauschen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.