Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Qualitätsbewertungsmethode des gesinterten NdFeB-Magneten

Gesinterte Neodym-Eisen-Bor-Magnete sind eine Art Permanentmagnete. Aufgrund ihrer hohen Kostenleistung sind sie in vielen Bereichen weit verbreitet, z. Unterhaltungselektronik und magnetische Maschinen, Magnetschwebetechnik, Magnetgetriebe und andere Branchen. 

Gesinterte NdFeB-Magnete spielen in der heutigen Gesellschaft eine wichtige Rolle bei der Förderung moderner Technologien und des gesellschaftlichen Fortschritts. Die umfassendste Methode zur Beurteilung der Qualität von gesinterten NdFeB-Magneten: Magnetleistung; Magnetgröße; Magnetbeschichtung.

1. Magnetleistung

1. Einkauf von Rohstoffen gemäß den Anforderungen von High-End- oder Mid-End- oder Low-End-Sinter-NdFeB gemäß den Anforderungen des Unternehmens.
2. Ob der Produktionsprozess fortgeschritten ist oder nicht, bestimmt direkt die Leistung und Qualität des Magneten. Derzeit sind die fortschrittlichsten Technologien die Scale-Casting (SC)-Technologie, die Hydrogen-Crushing (HD)-Technologie und die Jet Mill (JM)-Technologie. Vakuum-Induktionsschmelzöfen mit kleiner Kapazität (10 kg, 25 kg, 50 kg) wurden durch Vakuum-Induktionsöfen mit großer Kapazität (100 kg, 200 kg, 600 kg, 800 kg) ersetzt. Die SC (StripCasting)-Schnellgusstechnologie hat nach und nach große Barren (Ingots mit einer Dicke von mehr als 20-40 mm in Kühlrichtung) ersetzt, und die Wasserstoffzerkleinerungstechnologie (HD) und die Strahlmühle (JM) haben Backenbrecher und Scheibenbrecher ersetzt Mühlen. Maschine und Kugelmühle (Nassmahlung) sorgen für die Gleichmäßigkeit des Pulvers und sind vorteilhaft für das Flüssigphasensintern und die Kornfeinung.
3. In Bezug auf die Ausrichtung des Magnetfelds ist mein Land das einzige Land der Welt, das das zweistufige Formpressen anwendet. Es verwendet vertikales Niederdruck-Kompressionsformen während der Orientierung und nimmt schließlich quasi-isostatisches Formpressen an. Dies ist eines der wichtigsten Merkmale der gesinterten NdFeB-Industrie meines Landes. .
4. Die Überwachung der Qualität des Produktionsprozesses ist sehr wichtig und kann durch die Nachweismethoden wie die SC-Blechdickenmessung und die JM-Pulverpartikelgrößenverteilung kontrolliert werden. Hochwertige Produkte hängen von der Kontrolle des Produktionsprozesses ab, aber die Kunden werden sehr verwirrt sein. Wie soll die Leistung der Produkte, die ich kaufe, beurteilt werden? Die Chinesische Akademie für Metrologie hat eine Vielzahl von Modellen von Messgeräten für magnetische Parameter mit permanentmagnetischer Materialtechnologie entwickelt. Das Magnetometer mit gepulstem Magnetfeld (PFM) ist ein Prüfgerät zum Testen von Permanentmagneten mit ultrahoher Koerzitivfeldstärke, hauptsächlich zur Anpassung an die Permanentmagnete mit hoher Koerzitivfeldstärke, die für das Feld von Elektrofahrzeugen und große Permanentmagnetmotoren erforderlich sind.
Kunden können die benötigten NdFeB-Typen entsprechend den Magnetparametern Br (Remanenz), Hcb (Koerzitivfeldstärke), Hcj (Eigenkoerzitivfeldstärke), (BH) max (maximales magnetisches Energieprodukt) und diesen vier auswählen Der Parameter ist der Maßstab für die Beurteilung ob das Produkt gemäß den Anforderungen des Kunden hergestellt wird.

Qualitätsbewertungsmethode des gesinterten NdFeB-Magneten

2. Magnetgröße

Die praktisch verwendeten Neodym-Eisen-Bor-Permanentmagnete haben verschiedene Formen, wie Scheiben, Zylinder, Zylinder (mit Innenlöchern); quadratische Platten, Quadrate, quadratische Säulen; Kacheln, Sektoren, Trapeze, Polygone und verschiedene unregelmäßige Formen usw. Die Dauermagnete jeder Form haben unterschiedliche Größen und es ist schwierig, sie während des Herstellungsprozesses gleichzeitig zu formen. Der allgemeine Produktionsprozess ist: Herr produziert große (großformatige) Rohlinge nach dem Sintern und Tempern und dann durch mechanische Bearbeitung (einschließlich Schneiden, Bohren) und Schleifen, Oberflächenbeschichtung (Beschichtung) und dann Magnetleistung, Oberflächenqualität und Maßhaltigkeit geprüft, magnetisiert, verpackt und ab Werk versendet.
Die Oberfläche des gesinterten NdFeB-Permanentmagnetelements muss im Allgemeinen glatt sein und eine gewisse Genauigkeit erreichen. Die Oberfläche des als Rohling gelieferten Magneten muss plangeschliffen werden. Gängige Schleifmethoden für quadratische NdFeB-Permanentmagnetlegierungen umfassen das Oberflächenschleifen, das Doppelendschleifen, das Innenschleifen und das Außenschleifen. Zylinder werden häufig für das kernlose Schleifen und das Doppelendschleifen verwendet. Mehrstationenschleifer werden für Fliesen-, Sektor- und VCM-Magnete verwendet.
Ob ein Magnet qualifiziert ist, erfordert nicht nur die Erfüllung der Norm, die Kontrolle der Maßtoleranzen beeinflusst auch direkt seine Anwendung. Die Größengarantie hängt direkt von der Verarbeitungsstärke der Fabrik ab. Die Verarbeitungsausrüstung wird ständig mit der Wirtschafts- und Marktnachfrage aktualisiert. Effizientere Geräte und der Trend zur industriellen Automatisierung erfüllen nicht nur die steigende Nachfrage der Kunden nach Produktgenauigkeit, sondern sparen auch Personal und Kosten und machen sie auf dem Markt wettbewerbsfähiger.

3. Magnetbeschichtung

Experimente haben gezeigt, dass 1 cm3 gesinterter NdFeB-Permanentmagnete oxidiert und korrodiert, wenn sie 150 Tage lang bei 51 °C an der Luft bleiben. In schwach sauren Lösungen ist es anfälliger für Korrosion. Um den Neodym-Eisen-Bor-Permanentmagneten haltbar zu machen, ist eine Lebensdauer von 20-30 Jahren erforderlich, und er muss einer Oberflächen-Korrosionsschutzbehandlung unterzogen werden, um der Korrosion des korrosiven Mediums am Magneten zu widerstehen. Gegenwärtig verwendet die Fertigungsindustrie von gesinterten NdFeB-Permanentmagneten im Allgemeinen Verfahren wie das Galvanisieren von Metall, das Galvanisieren + das stromlose Metallisieren, die elektrophoretische Beschichtung und die Phosphatierungsbehandlung. Ein zusätzlicher Abstandshalter ist auf der Oberfläche des Magneten plattiert, um die Oberfläche des Magneten vom korrosiven Medium zu isolieren. , Um zu verhindern, dass das Medium den Magneten beschädigt.
1. Im Allgemeinen sind Verzinkung, Vernickelung + Kupfer + Nickel, Vernickelung + Kupfer + chemische Vernickelung die Hauptprozesse. Andere Metallplattierungsanforderungen werden im Allgemeinen auf andere Metallplattierungen nach der Nickelplattierung angewendet.
2. In einigen besonderen Fällen wird auch eine Phosphatierung verwendet:
(1) Phosphatieren ist einfach und leicht anzuwenden, wenn das NdFeB-Magnetprodukt aufgrund der Umschlag- und Lagerzeit und der nachfolgenden Oberflächenbehandlung Methode ist nicht klar;
(2) Wenn der Magnet Epoxidklebstoffbindung, Lackierung usw. erfordert, erfordert die Bindungskraft des organischen Epoxidmaterials wie Klebstoff und Farbe, dass die Matrix eine gute Benetzbarkeit aufweist. Der Phosphatierungsprozess kann die Benetzbarkeit der Magnetoberfläche verbessern.
3. Die elektrophoretische Beschichtung hat sich zu einer der weit verbreiteten Technologien zur Korrosionsschutz-Oberflächenbehandlung entwickelt. Weil es nicht nur eine gute Bindungskraft mit der Oberfläche des porösen Magneten aufweist, sondern auch Korrosionsbeständigkeit wie Salzsprüh-, Säure- und Alkalibeständigkeit und ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit aufweist. Im Vergleich zur Sprühbeschichtung ist seine Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit und Hitze jedoch schlecht.
Kunden können die Plattierungsschicht entsprechend ihren Produktarbeitsanforderungen wählen. Mit der Erweiterung des Anwendungsfeldes von Motoren stellen Kunden höhere Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit von NdFeB. Das HAST-Experiment (auch bekannt als PCT-Experiment) soll die Korrosionsbeständigkeit von gesinterten NdFeB-Permanentmagneten in feuchten Umgebungen mit hohen Temperaturen testen.
Und wie beurteilt der Kunde, ob die Beschichtung den Anforderungen entspricht? Der Salzsprühversuch dient dazu, einen schnellen Korrosionsschutzversuch am gesinterten NdFeB-Magneten durchzuführen, dessen Oberfläche mit einer Korrosionsschutzbeschichtung versehen wurde. Am Ende des Versuchs wird die Probe aus der Testbox genommen und getrocknet. Beobachten Sie mit den Augen oder einer Lupe, ob sich Flecken auf der Probenoberfläche befinden und wie sich die Farbe des Größenfelds des Fleckenbereichs ändert.
Nur wenn der Kunde den Produktionsprozess und die Anforderungen des Produkts versteht, kann er die Eignung des Produkts richtig einschätzen. Kurz gesagt, es ist das Begreifen der Leistung, die Kontrolle von Maßtoleranzen, das Erkennen von Beschichtungen und die Beurteilung des Aussehens.
In Bezug auf die Leistung können Br (Remanenz), Hcb (Koerzitivfeldstärke), Hcj (Eigenkoerzitivfeldstärke), (BH)max (maximales magnetisches Energieprodukt) und Entmagnetisierungskurve durch Leistung getestet werden; Maßtoleranz kann mit Messschiebern gemessen werden Genauigkeit messen; auf der Beschichtung kann die Farbe und Helligkeit der Beschichtung mit bloßem Auge und durch die Nachweismethoden wie Haftkraft und Salzsprühtest beobachtet werden; die Gesamterscheinung, hauptsächlich mit bloßem Auge oder einer Lupe oder einem optischen Mikroskop (bei Produkten mit einem Strichgrad von weniger als 0.2 mm), wenn der Magnet eine glatte Oberfläche hat, keine sichtbaren Partikel und Fremdkörper, keine Flecken, nein Kanten oder Ecken ist das Erscheinungsbild qualifiziert.

Link zu diesem Artikel: Qualitätsbewertungsmethode des gesinterten NdFeB-Magneten

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Qualitätsbewertungsmethode des gesinterten NdFeB-MagnetenPTJ® bietet eine vollständige Palette von Custom Precision CNC-Bearbeitung China Dienstleistungen.ISO 9001:2015 & AS-9100 zertifiziert. 3, 4 und 5-Achsen schnelle Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen wie Fräsen, Blech nach Kundenspezifikation,Bearbeitung von Metall- und Kunststoffteilen mit einer Toleranz von +/-0.005 mm.Sekundäre Dienstleistungen umfassen CNC- und konventionelles Schleifen, Laser schneiden,Bohren,Druckguss,Blech und Stempeln.Bereitstellung von Prototypen, vollständigen Produktionsläufen, technischem Support und vollständiger Inspektion. Dient den AutomobilindustrieLuft-und Raumfahrt, Form & Befestigung, LED-Beleuchtung,sowie medizinische,Fahrrad und Verbraucher Elektronik Branchen. Pünktliche Lieferung.Erzählen Sie uns ein wenig über das Budget Ihres Projekts und die voraussichtliche Lieferzeit. Wir werden mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen können. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.