Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Reparieren Sie Schlüsselkomponenten eines Kraftwerks mit 3D-Druck

Das italienische Unternehmen für erneuerbare Energien Enel Green Power verwendet 3D-Drucktechnologie für sein Geothermiekraftwerk, um wichtige Teile mit 3D-Druck zu reparieren. Das Santa Barbara Metallurgical Laboratory in Caville, Italien, reparierte mit einem 3D-Drucker Schlüsselkomponenten eines seiner Kernkraftwerke und machte sich an die Optimierung seines Geothermiekraftwerks.

Enel Green Power möchte die Teile reparieren, die schließlich von der Deponie repariert werden, da sie nicht mit herkömmlichen . repariert werden können Schmieden Techniken.

Enel berücksichtigt die Umweltauswirkungen von Kraftwerken, um die Nachhaltigkeit, Funktionalität und Betriebseffizienz seiner Geothermiekraftwerke zu verbessern.

Reparieren Sie Schlüsselkomponenten eines Kraftwerks mit 3D-Druck

Die Idee, die Grundkomponenten des Geothermiekraftwerks Enel mittels 3D-Druck zu reparieren, entstand durch einen runden Tisch aus Technikern und Experten der Abteilungen Geothermie, Wärme und Wasserkraft.

Das Santa Barbara Metallurgical Laboratory von Enel verfügt über einen Direct Energy Deposition (ED)-3D-Drucker, und das Team versucht, den Drucker zu verwenden, um verschiedene Metallteile zu replizieren und zu reparieren.

Der Bereich, in dem sich der Drucker befindet, verfügt auch über ein metallurgisches Labor, das einen enormen Mehrwert bietet. Der additive Fertigungsprozess kann nahezu in Echtzeit auf die mechanischen, chemischen und metallurgischen Eigenschaften der gefertigten Artikel überwacht und überprüft werden.

Reparieren Sie Schlüsselteile mit 3D-Druck

In der Testphase des Projekts wurde das Laufrad eines Radialverdichters in einer Geothermieanlage mit einem DED-3D-Drucker repariert. Das Laufrad entzieht dem Dampf am Ende des Expansionsprozesses der Dampfturbine nicht kondensierbares Gas und trägt so zum Schutz der Turbinenschaufeln vor Verschleiß bei.

Das Enel-Team kaufte ein pulverförmiges Material, um das Laufrad herzustellen, einen speziellen Edelstahl namens 17-4 PH, und begann, das Laufrad Schicht für Schicht mit einem 3D-Drucker zu reparieren. Der Erfolg dieses Projekts markierte die „erste historische Reparatur von Verschleißteilen“ für ein Geothermiekraftwerk.

In der Vergangenheit wurden verschlissene Laufräder nur durch neue ersetzt und schließlich auf der Deponie entsorgt. Die Reparatur mit 3D-Druck kann dem Unternehmen jedoch einiges an Arbeit ersparen, das jedes Jahr 70,000 Menschen beträgt.

Nach einem Jahr Arbeit kann das 3D-Druckverfahren zum ersten Mal zur Reparatur des Laufrades verwendet werden. Es lässt nicht nur das Laufrad ein zweites Mal leben, sondern spart auch Geld und schont die Umwelt, da die Zyklusrate 100% erreicht.

Kombinieren Sie mit 3D-Druck, um den Verbreitungsgrad zu erhöhen

Kreislaufwirtschaft bezieht sich auf ein Wirtschaftssystem mit dem Ziel, Verschwendung und kontinuierliche Nutzung von Ressourcen zu vermeiden, und der Rolle des 3D-Drucks bei der Erreichung dieses Ziels wird immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt.

Zu den Unternehmen, die 3D-Drucktechnologien und -verfahren einsetzen, um die Zyklizität ihrer Fertigungsaktivitäten zu verbessern, gehört die Groupe Renault, die eine Anlage errichtet, die sich vollständig der nachhaltigen Automobilproduktion widmet, indem sie 3D-gedruckte Fahrzeuge recycelt und umbaut.

Die 3D-Drucker-OEMs von Ford und Hewlett-Packard hoffen ebenfalls, ihre Nachhaltigkeitskapazitäten zu verbessern, und kooperieren, um 3D-Druckabfälle für die endgültige Verwendung in der Autoteileverarbeitung zu recyceln. Dies gilt als das erste der Branche, und die beiden Unternehmen wandeln recycelte 3D-Druckmaterialien in spritzgegossene Kraftstoffklemmen für den ultraschweren F-250 von Ford um.

An anderer Stelle hat das niederländische Infrastrukturministerium Rijkswaterstaat 10 Teilnehmer für das SBIR-Projekt ausgewählt, das darauf abzielt, das kreisförmige Viadukt durch Technologien wie den automatisierten 3D-Druck schneller auf den Markt zu bringen. Das Verkehrsministerium sucht nach alternativen Viadukt-Innovationen, um die Umweltbelastung während der Lebensdauer des Viadukts zu reduzieren.

Link zu diesem Artikel:Reparieren Sie Schlüsselkomponenten eines Kraftwerks mit 3D-Druck

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Reparieren Sie Schlüsselkomponenten eines Kraftwerks mit 3D-DruckBlech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D-Druck, Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Die Produktionspalette (einschließlich Aluminium Druckguss und Zinkdruckguss) beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpe, GangKastengehäuse, Trommeltrockner und Zellenradschleuse Ventil Anwendungen.PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen.Willkommen, um uns zu kontaktieren ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.