Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Ungefähre Anpassung und NC-Bearbeitung von Ellipsenrädern

Ovale Zahnräder werden häufig in der automatischen Maschinen- und Instrumentenindustrie verwendet und sind eine Art von nicht kreisförmigen Zahnrädern. Wenn es unbedingt erforderlich ist, kann das elliptische Zahnrad nur auf dem CNC-Zahnradfräser korrekt gefertigt werden, der CNC-Zahnradfräser ist jedoch sehr selten. Bei Kleinserien wird das elliptische Zahnrad mit 4 Bögen ausgestattet und dann wird das elliptische Zahnrad auf der gewöhnlichen CNC-Werkzeugmaschine montiert. Die Verarbeitung kann die allgemeinen Genauigkeitsanforderungen erfüllen, was auch eine Notfallmaßnahme zur Lösung des Problems ist.

Ungefähre Anpassung und NC-Bearbeitung von Ellipsenrädern

Berechnung des ungefähren Bogens der elliptischen Teilungskurve. Gegeben sind die Parameter eines Ellipsenrades: die Zähnezahl Z, das Modul m, die große Halbachse der Ellipse a und die kleine Halbachse b der Ellipse. Die Anzahl der Zähne im AE-Segment ist 2, und es gibt 2 (m + genannt = Z wie gezeigt, dann gibt es: gleichzeitige Lösung, also gibt es A-Punkt-Koordinaten: gemäß der geometrischen Beziehung ist der Ersatzbogen AB-Segment auf Die Ellipse kann erhalten werden. Verwenden Sie beispielsweise 2 Für den symmetrischen Bogen AB-CD, AD-BC ersetzen Sie die elliptische Steigungskurve und machen Sie jeden Bogen mit einer vollständigen Anzahl von Zähnen. Unter dieser Bedingung den Radius und die Mitte der ermitteln Ersatzbogen, sowie die Koordinaten von Punkt A und den Radius des AD-Segments Die Koordinaten von R1, R2 und Kreismittelpunkt 1, 2 bei geringer Exzentrizität, die Anzahl der Ellipsenradzähne Z und die Ellipsenbogenlänge L haben eine Näherungsformel: rund R1, R2 auf ganzzahlige Vielfache von 0.5, die Mittelpunktskoordinaten: AG und AF Der entsprechende Mittelpunktswinkel ist: die Festigkeit, Bruchzähigkeit, Schlagzähigkeit von Keramikwerkzeugen wurde stark verbessert und aufgrund seiner hervorragenden chemische Stabilität, thermische Stabilität und gute Verschleißfestigkeit, es kann mehr als hart sein Legierungen mit höheren Schnittgeschwindigkeiten zum Schneiden. Kubisches Bornitrid ist der beste Werkzeugwerkstoff für das Hochgeschwindigkeitsschneiden von gehärtetem Stahl, Hartguss, Titanlegierungen und anderen Materialien. Polykristalline Diamantwerkzeuge sind hochgeschwindigkeitsschneidende Aluminiumlegierungen, Magnesiumlegierungen und Siliziumlegierungen. Idealer Werkzeugwerkstoff für Materialien wie Buntmetalle und Nichtmetalle


Bitte bewahren Sie die Quelle und Adresse dieses Artikels für den Nachdruck auf: Ungefähre Anpassung und NC-Bearbeitung von Ellipsenrädern