Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Welche Verfahren zum Entgraten und Schlichten gibt es?

Das Entgraten und Veredeln von bearbeiteten und gefertigten Teilen sind wesentliche Schritte im Herstellungsprozess, die jedoch oft übersehen werden. Infolgedessen bewältigen einige Geschäfte diese Aufgabe immer noch wie im letzten Jahrhundert und setzen auf manuelle Entgrat- und Poliermethoden anstatt auf modernere, automatisierte und vorhersehbare Methoden. Das ist zeitaufwendig und verschwenderisch. Es kann auch zu einer inkonsistenten Qualität der Teile führen und sogar die Maschinenstillstandszeiten aufgrund des Leerlaufs der CNC für den Bediener, der an der Polierscheibe und der Bohrmaschine beteiligt ist, erhöhen. Erschwerend kommt hinzu, dass ein einfacher Fehler in dieser Phase des Herstellungsprozesses zu Ausschussteilen führen kann, deren Herstellung Stunden oder sogar Tage dauert.

Der Diamond Burnish-Planfräser von Cogsdill Tool Products funktioniert sehr ähnlich wie ein Planfräser, aber sein Konstruktionszweck besteht darin, die Oberfläche auf eine Oberflächengüte von Einheit Ra zu polieren.

In diesem Artikel werden die Dutzenden von heute verfügbaren Entgrat- und Endbearbeitungstechniken nicht im Detail erläutert, aber einige der gebräuchlicheren Techniken werden behandelt. Timesaver oder eine gleichwertige Rotationsbürstenmaschine sind beispielsweise eine gute Möglichkeit, viele flache Werkstücke zu entgraten. Bandausführungen dieser Maschinen erfüllen ähnliche Aufgaben durch lineares Auskleiden oder Schleifen von Teilen, während Trommel- und Schwingschalenpolierer, die mit abrasiven Medien ausgestattet sind, die schwierigsten Grate bei der Bearbeitung bewältigen können. Stempeln or Laser schneiden Teile.

Es gibt auch thermisches Entgraten, das ein unwahrscheinlicher Prozess ist und das Aufbringen von Sprengstoffen erfordert, um die Grate zu entfernen. Die elektrochemische Bearbeitung (ECM) verwendet Elektrolyt, um Grate aufzulösen und Grate auf überraschend präzise Weise aufzulösen. Abrasive Flow Machining (AFM) wird häufig in der Automobil- und Hydraulikindustrie verwendet, um komplexe Innenteile zu entgraten und zu polieren, genauso wie Sandstrahlen alle Oberflächen von Nocken glätten kannWelles zu Frachtschiffen.

Vlies-Schleiftechnologie

Dann gibt es Bänder, Scheiben, Bürsten und andere Schleifmittel, die die Arbeitszeit bei Graten und rauen Oberflächen verkürzen. Norton | Vliesschleifmittel Senior Product Manager Michael Radaelli ist ein Experte in diesen Bereichen. Saint-Gobain Abrasives aus Worcester, Massachusetts, wies darauf hin, dass die Industrie weiterhin funktionellere und produktivere Schleifmittel entwickeln wird, einschließlich der Rapid Prep XHD-Serie von Vliesschleifprodukten des Unternehmens. Radaelli sagte: „Durch den Einsatz moderner Schleifpartikel, Bindungsmethoden und anderer technologischer Verbesserungen kann die Werkstatt in der Regel die Anzahl der Schritte reduzieren, die erforderlich sind, um die gewünschte Oberflächenqualität zu erreichen.“ „Dies trägt dazu bei, die Arbeitszeit zu reduzieren und den Schleifmittelbestand zu reduzieren, insbesondere die Ermüdung des Bedieners beim rechtwinkligen Schleifen zu reduzieren.“

Er schlug vor, dass Hersteller bei der Auswahl von Schleifmitteln einige häufige Fehler machen. Zum Beispiel müssen die Bediener beim Entgraten über die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, um sicherzustellen, dass sie die Geometrie und Größe des Teils nicht ändern, damit sie nicht versehentlich das Werkstück abkratzen. Dies wird in der Regel durch zu grobe Schleifmittel, zu viel Druck oder einfach die Wahl des falschen Schleifmittels verursacht. Ähnliche Probleme können auch beim Entfernen von Trennfugen an Gussteilen oder bei Misch- und Endbearbeitungsvorgängen von geschweißten Produkten auftreten.

Radaelli wies auf die verschiedenen Feldtests hin, die mit den neuen Produkten von Norton durchgeführt wurden. Nachdem ein Hersteller von Einsatzfahrzeugen auf XHD-Schleifmittel umgestellt hatte, erhöhte sich seine Schnittgeschwindigkeit um 26% und die Schleifmittelstandzeit der Aluminiumleiter-Serie verdoppelte sich. Ein bekannter Lokomotivhersteller hat zwei manuelle Schleifarbeiten an geschweißten Kohlenstoffstahlkonstruktionen gestrichen. Ein Lieferant von Computerschränken verwendete Vliesschleifmittel, um die Fläche jedes Rades von 480 Zoll auf 1,040 Quadratzoll (3,097 auf 6,710 Quadratzentimeter) mit Spielraum zu vergrößern.

Welche Verfahren zum Entgraten und Schlichten gibt es?

Auch bei anderen Schlichtbearbeitungen, insbesondere beim Rundschleifen und Spitzenlosschleifen, wird die Vlies-Schleiftechnologie immer beliebter. Ladali sagte, dass es viele Beispiele gibt, die zeigen, dass Norton-Schnellbeschichtungs-Vlies-Wellenschleifscheiben im Vergleich zu herkömmlichen harzgebundenen und verglasten Schleifscheiben die Oberflächengüte verbessern und die Zeit zwischen den Abrichten verlängern. Er sagte: „Wenn jemand 1/8 Zoll Material vom Werkstück entfernen möchte, ist dies nicht das richtige Rad für ihn. In allgemeineren Fällen müssen die Kunden jedoch eine Nachbearbeitung durchführen und die Produktivität steigern. In Bezug auf die Teilequalität Wir ermutigen sie dringend, ihre Komfortzone zu verlassen und sich auf modernere Hochleistungsschleifmittel zu konzentrieren.“

Norton Rapid Finish Universalkreiselrad kann flexibel leichte Entgrat- und Mischarbeiten durchführen, tiefe Kratzer oder Oberflächenunebenheiten entfernen und eine gleichmäßige Oberfläche erzeugen.

Schleifarbeiten

Natürlich ist es in der Regel möglich, auf diese Art von Schleifvorgängen vollständig zu verzichten. Laut Maury West, Vizepräsident für Vertrieb und Marketing bei Cogsdill Tool Products in Camden, South Carolina, wies er darauf hin, dass das Walzenpolieren eine effektive Methode ist, mit der eine einstellige Ra-Oberflächengüte, eine konsistente Dimensionierung und das Härten von CNC-Drehmaschinen oder -Bearbeitungen erreicht werden können Zentriert auf fast jeder Oberfläche. Außerdem wird es viel einfacher.

Er sagte: „Vor ungefähr einem Jahr haben wir Universal Diamond Polishing Tools (UDBT) auf den Markt gebracht, und sie haben sich seitdem rasant entwickelt.“ „In der Regel handelt es sich um abgerundete, auswechselbare Diamantspitzen und Wendeköpfe. Das Vierkantwerkzeug lässt sich um 90° in 15°-Schritten nach links oder rechts verstellen. Wir bieten auch einen Standard-Capto C6-Schaft an. Dieser kann die Oberfläche, Kontur und Schrägfläche polieren , und wenn das Loch groß genug ist, können die inneren Eigenschaften eine gewisse Tiefe erreichen.“

West erklärte, dass UDBT auf jedem Metall vor HRC Mitte der 1940er Jahre verwendet werden kann. Wie alle Polierwerkzeuge arbeitet es durch „Kaltfluss“, um die Spitzen der Oberfläche zu bearbeiten und Berge im Wesentlichen in flaches Grasland zu verwandeln. Da es das Material verdrängt, nimmt der Durchmesser des Werkstücks während des Poliervorgangs entsprechend ab. Bei weicheren Metallen wie Aluminium und Baustahl erreicht die Rauheit 10 µin pro 10 Ra – mit anderen Worten, das Polieren einer Welle mit einer Oberflächenrauheit von 100 Ra bis 10 Ra oder weniger erreicht 0.001″ (0.0254 mm) Metalle mit härtere Durchmesser wie Edelstahl und Werkzeugstahl, Inconel und andere seltene Metalle machen etwa die Hälfte aus.

Für ebene Oberflächen empfiehlt West die Verwendung des Werkzeugs „Diamond Polished Face Mill“ (DBFM). Wie der Name vermuten lässt, ähnelt DBFM einem Hobelfräser, seine Funktion ähnelt der eines Hobelfräsers und wurde entwickelt, um eine austauschbare Diamantklinge ähnlich dem oben genannten UDBT zum Polieren einer ebenen Oberfläche zu verwenden. West sagte: „Wir konnten ein einstelliges Ra-Schlichten auf einer 3′ [0.914 m] langen Stahlplatte erreichen und haben die bei Planfräs- und Dünnwandfräsanlagen üblichen Formrückstände beseitigt.“ „Beim Polieren oder Schleifen. Das hat sich im Vergleich als kostengünstiger und weniger zeitaufwändig erwiesen. Da beim Schleifen zudem kein Material abgetragen wird, ist dies ein umweltfreundliches Verfahren.“

Stanzen und Entgraten

Cogsdill bietet auch eine Vielzahl von mechanischen Entgratwerkzeugen an, darunter einteilige „Wäscheklammern“ Burr-Off, federbelastete Burraway und Micro Burraway sowie Ellipti-Bur für gekrümmte oder abgewinkelte Oberflächen. Alle Werkzeuge verwenden einfache Ein- und Ausfahrvorgänge, um beide Seiten des Lochs in einer Bearbeitung zu entgraten, die auf einer CNC-Maschine oder manuell durchgeführt werden kann. Bieten Sie Hartmetall- und HSS-Klingen mit Durchmessern von 0.040 Zoll (1 mm) bis 2.0 Zoll (50.8 mm) an.

JW Done Corp. mit Hauptsitz in Hayward, Kalifornien, ist ein weiterer Anbieter von Werkzeugen zum Entgraten von Löchern, der sich auf das Entgraten an Schnittpunkten tief im Inneren von Verteilern spezialisiert hat. Ventil Körper und andere anspruchsvolle Bereiche.

Geschäftsführer Stan Kroll beschrieb das Kreuzloch-Entgratwerkzeug ORBITOOL des Unternehmens als halbkugelförmiges Werkzeug, das von einem polierten Metallring oder einer polierten Metallscheibe umgeben und mit einer biegsamen Welle verbunden ist: Im Hand- oder CNC-Betrieb übt die Welle konstanten Druck aus; Feinzahnfräser Kann sehr große starre Grate entfernen; die Scheibe schützt die angrenzende Oberfläche des Schnittpunkts des Lochs.

Er sagte: „Das ist sowohl Selbstkorrektur als auch Selbstfindung.“ „Immer wenn das Werkzeug in das Loch eindringt, gleitet es auf der Scheibe, bis es auf einen Grat trifft. Da die Welle eine Feder ist, lässt sie die Scheibe über den Grat gleiten und dann entfernt der Fräser das überschüssige Material dort. Wir haben auch ein doppelseitiges ORBITOOL, das die Oberseite des Lochs und alle internen Schnittpunkte entgraten kann.“

In den letzten Monaten ist die Produktpalette von ORBITOOL weiter gewachsen. Das früher verwendete 12 Zoll (30.48 cm) lange Werkzeug ist heute ein Standardprodukt. Um einen ausreichenden radialen Druck aufrechtzuerhalten, ist der Schaftdurchmesser dieser Werkzeuge kürzer als 6 Zoll (30% größer). 15.24 mm) langes Gegenstück. Kroll erklärte, dass der Werkzeugdurchmesser beider Längen zwischen 0.055 und 0.375 Zoll (1.40-9.53 mm) liegen kann und die Arbeitsweise gleich bleibt. „Der schwerere Schaft macht den Benutzer auch aggressiver, was besonders wichtig ist, um schwere Grate aus Löchern mit großem Durchmesser zu entfernen.“

Interne Beschichtungsvorgänge

Galvanische, Spritz- und Beschichtungsvorgänge können, obwohl sie nicht zur Kategorie der Zerspanung gehören, als Veredelungsverfahren betrachtet werden. Eine davon ist Schwarzoxid, eine beliebte Methode zum Schutz der Oberfläche von Teilen. Manche Leute nennen es Waffenblau. Im Gegensatz zu konkurrierenden und in der Regel teureren Verfahren (z. B. Vernickeln und Verchromen, Pulverbeschichten und die meisten Eloxalverfahren) ändert Schwarzoxid die Größe des Teils kaum und kann mit minimalem Ausrüstungsaufwand fertiggestellt werden.

Das CNC-Schwarzoxidationssystem von Birchwood Technology verwendet eine integrierte programmierbare Hebe- und Tankproduktionslinie, um Stahlkomponenten automatisch zu verarbeiten. Es arbeitet als automatische Kontrolleinheit und eliminiert die Arbeitskosten, die mit manuellen Produktionslinien verbunden sind.

„Ob es sich um Schwarzoxid oder alternative Verfahren wie Zinkphosphat handelt, man sucht nach Ablagerungen von ein bis zwei Mikrometern.“ Laut Jesse Walker, General Manager von Birchwood Technology in Eden Prairie, Minnesota (Jesse Vouk), sind diese Produkte und andere Schutzausrüstungstechnologien Lieferanten von Chemikalien und Ausrüstung. „Wir haben auch eine große Anzahl von Produkten für Raumtemperatur. Diese Produkte sind hauptsächlich Kosmetika, bieten aber auch verschiedene Gleitfähigkeits- und Korrosionsbeständigkeitsstufen dauerhafte Schutzmittel Für den Menschen eine ausgezeichnete Wahl.“

Da diese Verfahren als Niedertemperaturverfahren gelten und keine Elektroden benötigen, lassen sie sich wie die meisten Galvanikverfahren leicht ins Innere einbringen. Vouk sagte: „Normalerweise gibt es mehrere beheizte Lagertanks in der Produktionslinie, beginnend mit alkalischen Reinigern, um Verarbeitungsflüssigkeiten, Fett und andere Verunreinigungen zu entfernen.“ „Bei Schwarzoxiden liegt die Lösung zwischen 200 und 210 °F (93.3 bis 98.9 °C). Es ist ein direkter Ersatz für das traditionelle thermische Schwarzoxidverfahren, das bei 290 °F [143.3°C] arbeitet, also ist es in Bezug auf Arbeitssicherheit und Abfallentsorgung ist es weit weniger schädlich.“

Link zu diesem Artikel: Welche Verfahren zum Entgraten und Schlichten gibt es?

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Welche Verfahren zum Entgraten und Schlichten gibt es?Blech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D DruckPräzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Das Produktionsspektrum beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpe, GangKastengehäuse-, Trommeltrockner- und Zellenradschleusenanwendungen. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.