Wie kann man Grate in Druckgussteilen aus Zinklegierungen kontrollieren?

Wenn beim Druckgussprozess von Zinklegierungen die Vorarbeiten nicht gut ausgeführt werden, führt dies zu Kosten für die Nachbearbeitung. Es treten häufig Grate auf. Die Druckgussgewerkschaft sagte, wenn die Grate kontrolliert werden, werden die Wasserleitungen Seien Sie groß, und die Wasserleitungen werden mehr Grate haben! Denken Sie nicht immer daran, bei Legierungsdruckgussteilen Grate zu entfernen.https://www.ptjmachining.com/ Die Kontrolle des Auftretens von Graten ist die Grundlage! Also schauen wir uns heute an, wie man die Grate kontrolliert!

1. Die Zusammensetzung der Grate von Zinkdruckgussteilen wird stark von der Struktur des Werkstücks beeinflusst.Die Struktur des Werkstücks ist unterschiedlich und auch die Form und Größe des Grats an der Kante nach der Bearbeitung sind sehr unterschiedlich. Werden Werkstückmaterial und Oberflächenbehandlung vorab festgelegt, sind Geometrie und Kante des Werkstücks ein wichtiger Faktor, der die Zusammensetzung des Grats bestimmt.

2. Auch die Bearbeitungsreihenfolge von Druckgussteilen hat einen gewissen Einfluss auf die Form und Größe des Schaftfräsers.https://www.wondercopper.com/ Die Form und Größe des Grats sind unterschiedlich, ebenso der Arbeitsaufwand und die damit verbundenen Kosten des Entgratens.Daher ist die Wahl der geeigneten Bearbeitungsreihenfolge ein sinnvoller Weg, um die Entgratkosten zu reduzieren.

 

3. Das Verhindern des Werkzeugaustritts ist eine nützliche Methode, um die Gratbildung zu verhindern, da der Werkzeugaustritt das Hauptelement der Gratbildung in Schnittrichtung ist. Im Normalfall ist der Grat, der beim Herausschrauben des Fräsers aus dem Werkstück entsteht, größer und der Grat, der beim Einschrauben in das Werkstück entsteht, kleiner. Daher sollte bei der Bearbeitung von Zinklegierungs-Druckgussteilen ein Ausdrehen des Fräsers möglichst verhindert werden.

 

4. Wählen Sie den geeigneten Weg des Messers.Aus der vorherigen Analyse ist ersichtlich, dass der entstehende Grat klein ist, wenn der Schnittwinkel der Ebene kleiner als ein bestimmter Wert ist. Durch Änderung der Fräsbreite, Vorschubgeschwindigkeit (Größe und Richtung) und Drehzahl (Größe und Richtung) kann der Ausschnittwinkel der Ebene verändert werden.https://tsmachining.com/

 

5. Geeignete Fräsbearbeitungsparameter wählen Schaftfräsparameter (wie Vorschub pro Zahn, Schaftfräsbreite, Schaftfrästiefe und Werkzeugwinkel etc.) haben einen gewissen Einfluss auf die Gratbildung bei Zinkdruckgussteilen.

 

Hersteller von Zinklegierungs-Druckgussteilen Wenn Sie also niedrige Verarbeitungskosten von Zinklegierungs-Druckgussteilen wünschen, müssen Sie eine professionelle Zinklegierungs-Druckgussfabrik finden.Andernfalls steigen die Kosten aufgrund unsachgemäßer Planung oder unsachgemäßer Bedienung.Viele sterben -Gießereien wissen nur, wie man Grate entfernt, sondern kontrolliert die Grate tatsächlich.https://sandcasting.org/

 

Zusammenfassung: Die Zusammensetzung der Schaftfräser wird von vielen Faktoren beeinflusst, unter denen die wichtigsten Einflussfaktoren sind: Werkzeugaustritt/-eintritt, ebene Ausschnittswinkel, Werkzeugspitzen-Austrittsreihenfolge, Fräsparameter usw. Form und Größe des Grats sind das Ergebnis der umfassenden Wirkung verschiedener Elemente.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.