Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Wie sieht es mit Kunststoffprodukten für den täglichen Gebrauch aus?

In den letzten Jahren hat im allgemeinen Marktumfeld „Kunststoff statt Stahl“ die Neigung der Politik der Kunststoffindustrie gute Perspektiven gebracht. Die Produktion von Kunststoffprodukten in China ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gestiegen. Mit der Verbesserung des Lebensstandards von Jahr zu Jahr sind die Umweltschutzanforderungen der Menschen an Kunststoffprodukte sukzessive gestiegen. Grün und kohlenstoffarm sind zum Konsens der Branche geworden. Nur durch die kontinuierliche Verbesserung der Qualität von Kunststoffprodukten, die Erweiterung ihrer Einsatzmöglichkeiten und den Eintritt in den High-End-Markt können wir weitere Entwicklungen einleiten. Gelegenheit. Kunststoffprodukte für den täglichen Gebrauch sind die bekanntesten und am häufigsten verwendeten Kunststoffarten. Von Plastiktüten, Plastikfolien bis hin zu Wasserbechern, Handyhüllen usw. können die Plastikprodukte des täglichen Gebrauchs um uns herum als schillernd bezeichnet werden. Der Redakteur dieses Artikels wird mit Ihnen über alltägliche Plastikprodukte sprechen

Laut Statistiken aus dem „2018-2023 China Plastic Products Industry Market Prospects and Investment Opportunities Research Report“ betrug die kumulierte Produktion von Chinas Kunststoffprodukten im Jahr 2017 75.155 Millionen Tonnen, was einem kumulierten Anstieg von 3.4% entspricht. Laut Daten des China Business Industry Research Institute wird Chinas kumulierte Produktion von Kunststoffprodukten im Jahr 77.193 voraussichtlich 2018 Millionen Tonnen erreichen, was einem kumulierten Anstieg von etwa 3.1 % entspricht. Unter ihnen betrug die kumulierte Produktion von Chinas täglichen Plastikprodukten im Jahr 2017 6,651,400 Tonnen, was einem kumulierten Anstieg von 5.8% entspricht.

Lassen Sie uns zunächst die Arten von Kunststoffprodukten des täglichen Gebrauchs herunterzählen. Generell lassen sich Kunststoffprodukte nach den folgenden Methoden klassifizieren.

1. Je nach Formverfahren und Produktstruktur kann es in Formpressprodukte, Spritzpressprodukte, Produkte mit thermoplastischer Schaumstruktur, Blasformprodukte, Thermoformprodukte, abfallfreie Formprodukte, Rotationsformprodukte, Schmiedeformprodukte, Extrusion Herstellung von Formprodukten, verstärkten und laminierten Produkten usw.

2. Je nach Rohstoff kann es in Kunststoffprodukte wie Polyethylen, Polypropylen, Polyvinylchlorid, Phenolharz und Aminokunststoff unterteilt werden.

3. Je nach Produktgeometrie und -verwendung kann es in Kunststoffrohr, Kunststofffolie, Kunststoffplatte und -platte, Kunststoffdraht und Kunststoffband unterteilt werden. Plastiktüten, Kunstleder, Plastikbaustoffe, geschäumte Plastik, Plastikbehälter, Plastikschuhe, Drähte, Kabel, Plastikindustrieteile, Plastikprodukte des täglichen Bedarfs, kunstgewerbliche Plastikprodukte und Plastikprodukte für Kultur, Bildung und Sport.

3-1. Zu den Kunststoffrohren gehören Polyethylen-Kunststoffrohre (auch unterteilt in normale Rohre, Gasrohre, landwirtschaftliche Unterputzrohre, Verbundrohre, Kalziumkunststoffrohre, LLDPE-Rohre), Polypropylenrohre (auch unterteilt in normale Rohre, Hart-PVC-Rohre für die Wasserversorgung, PVC-Kalziumkunststoff). Rohre, normale Weich-PVC-Rohre, dimensionale Kunststoffrohre, PVC-Sandwichrohre, Wellrohre, schaumarme PVC-Rohre, Wickelrohre, Federrohre und antistatische Rohre), andere thermoplastische Kunststoffrohre und duroplastische Kunststoffrohre usw.

3-2. Zu den Kunststofffolien gehören PE-Folie (normal, Gewächshaus, Bodenbelag, Schrumpfverpackung, rutschfeste, gegossene Flachfolie, Luftpolsterfolie, ultradünne LLDPE-Blasfolie, kalandrierte Folie usw.), PP-Folie (Blasverpackung, Extrusion). Aus gegossener, biaxial orientierter Folie), PVC-Folie und anderen Kunststofffolien.

3-3. Kunststoffplatten und -platten umfassen PE-, PP-, PVC-Platten und -Platten, andere thermoplastische Platten und Platten, duroplastische Kunststoffplatten usw.

3-4. Kunstleder (wie direktes Schabeverfahren PVC-Kunstleder und Schaumkunstleder, indirektes Schabeverfahren Kunstleder, Kalandrierverfahren und Extrusionsverfahren, Rotationssiebbeschichtungsverfahren Kunstleder) und anderes Kunstleder (trockenes, nasses PU, PU/PVC) Compound , PE, PA-Kunstleder, Gummi-Kunststoff-Nylon-Canvas-Leder).

3-5, Kunststoffdraht, Netz, Gurt, Beutel (PE, PVC, PA, PP-Monofil, PP-Flachdraht, PVC-Haardraht, PP, PVC-Umreifungs- und Umreifungsseil, PVC-Förderband und Isolierband), Kunststoffextrusion Aus das Netz und das PE-Strangschaumnetz, Plastikkochbeutel, selbstdichtendes Band, PE, PP-Verpackungsbeutel, HDPE, LDPE-Einkaufstasche, Plastikzementverpackungsbeutel.

Wie sieht es mit Kunststoffprodukten für den täglichen Gebrauch aus?

3-6. Kunststoffbehälter, Hohlbehälter wie Blaszylinder, Extrusions- und Spritzblasflaschen, Extrusions-Streckblasflaschen, Spritz-Streckblasflaschen, Extrusionsblasformen Großhohlbehälter, Rotationsguss Behälter, Verbundhohlbehälter, Kunststoffumsätze Kartons, Wellkartons und Koffer usw.

3-7. Kunststoffschuhe und -sohlen: PVC-Vollkunststoffsandalen, Regenstiefel, Bergmannsschuhe, Injektionsschaumsandalen, Strohsandalen mit Kunststoffsohlenimitat, Schaumstoffpantoffeln, PVC-Sohlen usw. und andere Kunststoffschuhe (Sandalen mit PE-Schaumsohle, Hausschuhe, Stoff Schuhe) ; Sandalen mit PU-Schaumsohle, Hausschuhe, Lederschuhe; SBS Sohlenreise, coole Stoffschuhe).

3-8. Schaumkunststoff und seine Produkte, weich wie: PE-Spule und Sitzkissen, PVC-weich, PU-weich und seine Verbundmaterialien; hart wie: PE-Schwimmweste, Schwimmring, PS, PU und PU-Isolierhülle Tube.

4. Verschiedene Baumaterialien, wie: kalandriertes PVC-Bodenleder, stranggepresstes kalandriertes PVC-Bodenleder, Abkratzen von PVC-Bodenleder, Rotationssiebbeschichtung PVC-Bodenleder, Rollenbeschichtung PVC-Bodenleder; PVC-Bodenfliesen, Kunststoffteppiche, mit Rotschlamm und Flugasche gefüllte PVC-Bodenfliesen, Kunststofftapeten, Dachmaterialien wie wasserdichte Membranen, PE-Schaumdecken, flammhemmende PVC-Decken; Türen, Fenster und andere speziell geformte Materialien und Produkte wie Treppengeländer, Trittbretter, Trennwände Wände, Sichtschutzwände, Spülen, Bodenleisten und montierte Kunststoffmöbel usw.

5. Sanitärkeramik aus Kunststoff, wie integrale Kunststofftoilette, Sanitärkeramik aus künstlichem Marmor und Stein.

6. Kunststoffdrähte und -kabel. Wie Kabelmaterialien (PE, PP, PVC), Kunststoffdrähte, Kabel (PVC, vernetztes PE) und andere Kunststoffprodukte.

7. Industrielle Kunststoffprodukte: ①Chemische Ausrüstung (Hart-PVC, glasfaserverstärkter Handlaminat, gewickelter glasfaserverstärkter Kunststoff usw.); ②Kunststoff-Dichtungsmaterialien (PVC, PTFE und andere Dichtungen, PP-Dichtungsstreifen); ③Elektrische Produkte (Phenolaldehyd) Elektrische Produkte wie Kunststoffe, Aminoplaste und ungesättigte Polyester); ④ Industrieteile aus verstärktem Duroplast (glasfaserverstärktes Phenol- und Epoxidharz, ungesättigtes Poly DS, asbestfaserverstärkte und metallfaserverstärkte Phenolkunststoffteile); ⑤Industrielle Teile aus thermoplastischem Kunststoff (PVC-Spritzrohrfittings, Ventils, Schweißdrähte, verstärkte PP-Industrieteile, gegossene Nylonteile, hochtransparente technische Teile mit MS-Copolymer-Harzinjektion).

8. Kunststoffprodukte für den täglichen Gebrauch, Kunsthandwerk, wie Polyolefin, Styrol-Haarkämme, Seifenschalen, Teeschalen, Waschbretter, Kunststoffgeschirr, PE-Schneidebretter; Zierleisten aus Kunststoff für Möbel, Fenstergitter aus Kunststoff, aufblasbares Spielzeug, Bälle; PVC-gezogene Tischdecken, kohlenstofffaserverstärkte Kunststoff-Badmintonschläger, Einwegspritzen, Druck-, Bronzier-, Galvanik-Kunststoffprodukte, medizinische PTFE-Schaumprodukte, Zervixzellenernter usw.

Die Qualität von Kunststoffprodukten des täglichen Gebrauchs bezieht sich hauptsächlich auf das Aussehen und die physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Produkte. Bei einigen Produkten müssen auch chemische Eigenschaften oder Hygieneanforderungen berücksichtigt werden. Aufgrund der unterschiedlichen Rohstoffe, Strukturen und Verwendungen von Kunststoffprodukten des täglichen Gebrauchs sind deren physikalische und mechanische Eigenschaften unterschiedlich. 

Hier sind nur einige häufig verwendete Inspektionsindikatoren.

1. Anteil

Jeder Kunststoff hat ein bestimmtes spezifisches Gewicht. Bei Kunststoffen mit gleichem Volumen wird bei hohem spezifischem Gewicht das Gewicht höher. Im Gegenteil, wenn das spezifische Gewicht klein ist, ist das Gewicht leicht. Zum Beispiel sind Plastikbecher der gleichen Größe und des gleichen Volumens, Becher aus Polypropylen (spezifisches Gewicht 0.90–0.91) leichter als Becher aus Polyethylen (spezifisches Gewicht 0.91 bis 0.96). Alle Produkte mit einem spezifischen Gewicht größer als eins sinken ins Wasser, während solche mit einem spezifischen Gewicht kleiner als eins im Wasser schwimmen.

2. Zugfestigkeit

Die Zugfestigkeit bezieht sich auf die Belastung, der eine Flächeneinheit des Kunststoffs standhalten kann, wenn sie innerhalb einer bestimmten Zeit bricht. Seine Einheit ist kg/cm². Bei einem gleich dicken Seil gilt: Je höher die Zugfestigkeit, desto höher die Zugkraft, die es aushalten kann.

3. Bruchdehnung

Unterschiedliche Produkte haben unterschiedliche Anforderungen an die Bruchdehnung. Die Bruchdehnung ist groß und die Elastizität des Produkts hoch. Bei Plastikschuhen erhoffe ich mir eine hohe Elastizität und einen angenehmen Tragekomfort. Daher ist eine größere Bruchdehnung erforderlich. Beim Kunststoffseil muss die Bruchdehnung gering sein, damit die Gegenstände fester gebunden werden können.

4. Härte

Härte bezieht sich im Allgemeinen auf die Härte der Kunststoffoberfläche. Nehmen Sie als Beispiel Kunststoffsohlen. Sie sind zu hart und unbequem zu tragen, aber zu weich, das Tragen von Schuhen auf der Schotterstraße schadet auch den Fußsohlen. Daher ist beim Verlassen des Werks der Schuhsohle aus Kunststoff festgelegt, dass ihre Härte 75 Grad (Shore) nicht überschreiten darf. Auf diese Weise können die Schuhe mäßig hart und angenehm zu tragen sein.

5. Verschleißfestigkeit

Plastikschuhe sind die gleichen wie andere Stoffschuhe und Gummischuhe. Beim Gehen sind die Sohlen der Schuhe aufgrund des rauen Untergrunds oft abgenutzt. Hochwertige Schuhe sind verschleißfester und halten länger. Wenn Verbraucher also Schuhe kaufen, ist ihre erste Sorge, ob die Schuhe langlebig sind oder nicht und wie lange sie getragen werden können. Um eine gewisse Tragedauer der Schuhe zu gewährleisten und die Produktqualität zu verbessern, müssen sie auf diese Weise ihre Verschleißfestigkeit ermitteln. Leistung.

Das Aussehen von Produkten des täglichen Bedarfs wird in der Regel durch Sehen und Anfassen beurteilt. Die inneren physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Produkte sind mit bestimmten Messgeräten zu prüfen und nach den staatlich vorgeschriebenen Methoden zur Beurteilung der physikalischen und mechanischen Eigenschaften verschiedener Kunststoffprodukte zu prüfen. Wenn Sie die oben genannten Indikatoren verstehen, können Sie Kunststoffprodukte von besserer Qualität auswählen.

Kunststoffprodukte des täglichen Gebrauchs haben in alle Bereiche unseres Lebens Einzug gehalten. Zwei Punkte müssen wir besonders beachten: Einerseits müssen wir zuverlässige Qualitätsprodukte wählen, um zu verhindern, dass Kunststoffprodukte unseren Familienmitgliedern schaden; Andererseits müssen wir auf den Umweltschutz von Kunststoffprodukten achten. Sex, wissenschaftliche Nutzung, um irreparable Schäden an der Erde durch Kunststoffprodukte zu vermeiden.

Link zu diesem Artikel: Wie sieht es mit Kunststoffprodukten für den täglichen Gebrauch aus?

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/,thanks!


Wie sieht es mit Kunststoffprodukten für den täglichen Gebrauch aus?Blech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D DruckPräzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Das Produktionsspektrum beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpe, GangKastengehäuse-, Trommeltrockner- und Zellenradschleusenanwendungen. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.