Obwohl wir Anbieter von Druckguss und Zerspanung in China sind, arbeiten wir sehr gerne mit vielen deutschen Kunden zusammen

+86 0769 82886112

Wie wählt man Rohlingsmaterial für die CNC-Bearbeitung?

Bei der Bearbeitung wirkt sich die Auswahl der Rohlinge nicht nur auf die Wirtschaftlichkeit der Rohteilherstellung aus, sondern beeinflusst auch die Wirtschaftlichkeit der Bearbeitung. Daher müssen bei der Auswahl der Rohlinge sowohl die mechanische Bearbeitung als auch wirtschaftliche Faktoren berücksichtigt werden. Wie wählt man das Rohmaterial für die Bearbeitung aus?

Wie wählt man Rohlingsmaterial für die CNC-Bearbeitung?

1. Casting

Die Rohteile mit komplexen Formen sollten im Gießverfahren hergestellt werden. Gegenwärtig werden die meisten Gussteile aus Sandguss hergestellt, der in manuelles Formen von Holzformen und maschinelles Formen von Metallformen unterteilt ist. Handformgussteile aus Holzformen haben eine geringe Präzision, eine große Bearbeitungsflächentoleranz und eine geringe Produktionseffizienz. Sie eignen sich für die Einzelstück-Kleinserienfertigung oder den Großteilguss. Die Metallformmaschine weist eine hohe Formproduktivität und eine hohe Gusspräzision auf, aber die Ausrüstungskosten sind hoch und das Gewicht des Gussteils ist ebenfalls begrenzt. Es eignet sich für die Massenproduktion von kleinen und mittleren Gussteilen. Zum anderen kann eine geringe Anzahl kleiner Gussteile mit höheren Qualitätsanforderungen im Sonderguss wie Druckguss, Schleuderfertigung und Feinguss.

2. Schmiedestücke

Für Stahlteile mit hohen Anforderungen an die mechanische Festigkeit, Schmieden In der Regel werden Leerzeichen verwendet. Es gibt zwei Arten von Schmiedens: kostenlos Schmieden und stirb Schmieden. Kostenlos Schmieden Schmiedestücke können durch Handschmieden (kleine Rohlinge), mechanisches Hammerschmieden (mittlere Rohlinge) oder Pressschmieden (große Rohlinge) hergestellt werden. Dieses Schmiedestück hat eine geringe Präzision, eine geringe Produktivität, eine große Bearbeitungstoleranz, und die Struktur der Teile muss einfach sein, geeignet für die Einzelstück- und Kleinserienfertigung und die Herstellung von großen Schmiedestücken. Die Präzision und Oberflächenqualität von Gesenkschmiedestücken ist besser als die von Freischmiedestücken, und die Form der Schmiedestücke kann komplizierter sein, was die Bearbeitungszugabe verringern kann. Die Produktionseffizienz des Gesenkschmiedens ist viel höher als die des Freischmiedens, erfordert jedoch spezielle Ausrüstung und Schmiedegesenke, sodass es für mittlere und kleine Schmiedestücke mit größeren Losgrößen geeignet ist.

3. Profil

Je nach Querschnittsform kann das Profil unterteilt werden in: Rundstahl, Vierkantstahl, Sechskantstahl, Flachstahl, Winkelstahl, Kanalstahl, I-Träger und andere Sonderquerschnittsprofile. Es gibt zwei Arten von Profilen: warmgewalzte und kaltgezogene. Das warmgewalzte Profil hat eine geringe Präzision, aber der Preis ist günstig, und es wird für den Rohling von allgemeinen Teilen verwendet; Das kaltgezogene Profil hat eine geringe Größe, eine hohe Genauigkeit, eine einfache automatische Zuführung, aber der Preis ist höher und wird hauptsächlich für die Großserienproduktion verwendet, die für die automatische Werkzeugmaschinenbearbeitung geeignet ist.

4. Schweißteile

Schweißteile sind durch Schweißen erhaltene Verbundteile. Die Vorteile des Schweißens sind einfache Fertigung, kurze Taktzeit und Materialeinsparung. Die Nachteile sind eine geringe Vibrationsfestigkeit und eine große Verformung und können nur nach einer Alterungsbehandlung bearbeitet werden.

Die oben genannten 4 Typen sind gängige Rohlinge während der Bearbeitung. Darüber hinaus gibt es weitere Rohlinge wie Stempeln Teile, Kaltfließpressteile, Pulvermetallurgie, etc. Große mechanische Bearbeitungsbetriebe sollten bei der Bearbeitung geeignete Rohlinge entsprechend den Bearbeitungsanforderungen auswählen. , um die Verarbeitung effektiver zu gestalten.

Link zu diesem Artikel:Wie wählt man Rohlingsmaterial für die CNC-Bearbeitung?

Nachdruck-Erklärung: Sofern keine besonderen Hinweise vorliegen, sind alle Artikel auf dieser Seite Originale. Bitte geben Sie die Quelle für den Nachdruck an: https://www.cncmachiningptj.com/


Wie wählt man Rohlingsmaterial für die CNC-Bearbeitung?Blech, Beryllium, Kohlenstoffstahl, Magnesium, 3D-Druck, Präzision CNC-Bearbeitung Dienstleistungen für die Schwermaschinen-, Bau-, Landwirtschafts- und Hydraulikindustrie. Geeignet für Kunststoffe und selten Bearbeitung von Legierungen. Sie kann Teile mit einem Durchmesser von bis zu 15.7 Zoll drehen. Prozesse umfassen Schweizer Bearbeitung,Räumen, Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Es bietet auch Metallpolieren, Lackieren, Oberflächenschleifen und Welle Richtdienstleistungen. Die Produktionspalette (einschließlich Aluminium Druckguss . Zinkdruckguss) beträgt bis zu 50,000 Stück. Geeignet für Schraube, Kupplung, Lager, Pumpen-, Getriebegehäuse-, Trommeltrockner- und Zellenradschleusenanwendungen. PTJ wird mit Ihnen Strategien entwickeln, um die kostengünstigsten Dienstleistungen anzubieten, damit Sie Ihr Ziel erreichen. Willkommen bei uns ( [email protected] ) direkt für Ihr neues Projekt.